Willkommen, Gast

Kreuzgelenk
(1 Leser) (1) Gast
  • Seite:
  • 1

THEMA: Kreuzgelenk

Kreuzgelenk 28 Okt 2018 12:55 #30395

  • Hans
  • OFFLINE
  • Beiträge: 9
Frage an die Runde!
Gibt es eine möglichkeit die Kreuzgelenke (Hinterachse Isabella Coupé)zu reparieren.
Wenn ja und wo?
Oder kann mann sie neu bekommen.
Gruß Hans

Aw: Kreuzgelenk 30 Okt 2018 07:22 #30468

Moin Hans, ELBE Gelenkwellenbau in Köln. Schorsch
Folgende Benutzer bedankten sich: Hans

Aw: Kreuzgelenk 30 Okt 2018 19:42 #30482

Hallo.
Hast du da diese Gelenkwellen dort schon machen lassen? Denn da sind keine herkömmlichen Kreuzgelenke verbaut. Die Gehäuse müssen ausgebuchst werden.
Gruß

Aw: Kreuzgelenk 30 Okt 2018 19:54 #30483

Ich habe da für meinen B 4500 die Gelenkwellen machen lassen. Isabella noch nicht. Schorschg

Aw: Kreuzgelenk 30 Okt 2018 20:07 #30486

Hallo Schorsch.
Hier sind die kleinen Gelenkwellen gemeint, welche in die Innenverzahnung des Differenzials gesteckt werden. Leider schlagen die mit den Kilometern aus und irgendwann kommt der Schlagschrauber Effekt und die brechen ab.
Folgende Benutzer bedankten sich: borgideluxe, Jadegrün, B 2000 Diesel, Hartmut_STA

Aw: Kreuzgelenk 03 Nov 2018 17:56 #30554

  • 89720
  • OFFLINE
  • Beiträge: 527
Hagen meint am Ende bestimmt so etwas HIER :


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Ist aber die absolute Ausnahme , am Ende gab der Kunde auch ZU , mit dem Fuß bei eingelegten
Gang an der Ampel vom Kupplung`s-Pedal "gerutscht" zu sein ...

Ansonsten ist in der Praxis NUR ein "klacken" beim Anfahren oder Lastwechsel von hinter zu
vernehmen !

Gruß , Volker
Folgende Benutzer bedankten sich: borgideluxe, andilin, Hartmut_STA, Jocom, golie, Borisabel61, habre16, Hans

Aw: Kreuzgelenk 07 Nov 2018 18:52 #30627

Hallo.
Leider weiß ich noch von zwei anderen Fällen, bei denen sich das Gelenk bei normalem Anfahren verabschiedet hat.

Aw: Kreuzgelenk 07 Nov 2018 19:23 #30633

Es gibt den Fachbegriff Ermüdungsbruch. Vor Wochen hat mein Korkenzieher nach +über 30 Jahren ...klick... war die Spirale im Korken und die Achse gebrochen. Kein Gag, war wirklich so. Ebenso erlitt ich vor Jahren einen Motorschaden durch Ermüdungsbruch, als der Hals der Ölpumpe knack machte und die Ölpumpe nach Zerlegung in Ölwanne lag. Das kann man nicht voraussehen. Man sieht allenfalls an der Bruchstelle, dass da was war.
Gruß
Hartmut_STA
  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.18 Sekunden
Vorsitz:
Carl F.W. BORGWARD IG e.V.
Hartmut Loges,Trierer Str. 11, D-45145 Essen
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website:
Carl F.W. BORGWARD IG e.V.
Joachim Krah, Vogelsang 2, 57548 Kirchen
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mitgliederverwaltung:
Carl F.W. BORGWARD IG e.V.
Werner Rosendahl, Schlenkestr. 36, 44575 Castrop-Rauxel
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Vollständiges Impressum und AGB

 Datenschutzerklärung