Willkommen, Gast

Isabella Combi Projekt
(1 Leser) (1) Gast

THEMA: Isabella Combi Projekt

Aw: 3 Isabella Kombis zum Verkauf 12 Feb 2018 13:45 #25786

Hier noch ein paar Bilder von Schorsch:

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Warum er ihn vorher nicht gewaschen hat, weiß ich nicht.
Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Webmaster/Moderator der
C.F.W. Borgward IG e.V.
Folgende Benutzer bedankten sich: andilin

Aw: 3 Isabella Kombis zum Verkauf 12 Feb 2018 16:49 #25792

Ganz einfach Joachim, wegen Frost ist das Wasser in der Außenhalle abgestellt. SChorsch

Isabella Combi Projekt 12 Feb 2018 17:38 #25795

ISABELLA COMBI PROJEKT

Um Nachwuchs zu gewinnen und dieses Fahrzeug vielleicht wieder auf die Straße zu bringen, starten wir nun dieses Projekt.

Wir geben das auf den nachfolgenden Bildern zu sehende Fahrzeug ab. Es handelt sich um einen Borgward Isabella Combi von 1958 (großer Rhombus). Das Fahrzeug ist in einem sehr desolaten Zustand, aber weitgehend komplett. Die Kotflügel sind aus Blech, Zierteile sind größtenteils vorhanden. Motor und Getriebe sind ausgebaut, Vorder- und Hinterachse sind in der Karosse montiert.

Es haben sich bereits Leute gemeldet, die mit Ersatzteilen kostenlos aushelfen wollen.

Dieses Fahrzeug soll der Förderung des Nachwuchses und dem Erhalt und der Bekanntmachung der Marke Borgward dienen, für ein solches Projekt geben wir das Auto KOSTENLOS ab.

!!ACHTUNG!! Das Fahrzeug wird nicht an Teilejäger verschenkt, wer nur auf die Teile scharf ist, muss den entsprechenden Gegenwert berappen.

Sollte sich in einem angemessenen Zeitraum keiner für ein solches Projekt finden, wird das Fahrzeug geschlachtet und die Karosse verschrottet.

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


So sah das Fahrzeug bei Erwerb aus. Es wurde dann begonnen, den Wagen zur Restauration zu zerlegen. Dabei stellte sich der desolate Zustand heraus und die Maßnahmen wurden abgebrochen.
BORGWARD - Die Anzahlung muss man borgen, auf den Rest muss man warten...
Folgende Benutzer bedankten sich: borgideluxe, B 2000 Diesel

Aw: Isabella Combi Projekt 12 Feb 2018 17:41 #25796

Hier nun Bilder nach der teilweisen Demontage. So ist das Fahrzeug bei uns eingelagert gewesen:

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Diese Bilder sind recht aktuell:

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
BORGWARD - Die Anzahlung muss man borgen, auf den Rest muss man warten...
Folgende Benutzer bedankten sich: borgideluxe

Aw: Isabella Combi Projekt 12 Feb 2018 17:43 #25797

Weiter geht's:

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Heute haben wir den mal ans Tageslicht gezerrt:

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
BORGWARD - Die Anzahlung muss man borgen, auf den Rest muss man warten...
Folgende Benutzer bedankten sich: borgideluxe

Aw: Isabella Combi Projekt 12 Feb 2018 17:45 #25798

Und weiter:

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
BORGWARD - Die Anzahlung muss man borgen, auf den Rest muss man warten...
Folgende Benutzer bedankten sich: borgideluxe

Aw: Isabella Combi Projekt 12 Feb 2018 17:46 #25800

Und weiter:

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.




Und zum Schluß noch ein Stilleben:

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.



So, bin mal gespannt, ob sich jemand meldet und den rettet.

Stefan
BORGWARD - Die Anzahlung muss man borgen, auf den Rest muss man warten...
Folgende Benutzer bedankten sich: borgideluxe, B 2000 Diesel, antikofen, Jocom

Aw: Isabella Combi Projekt 12 Feb 2018 17:56 #25802

wie ihr gesehen habt , sind auch die raren Dachleisten am Kombi.

Und in dem Thread "Forum" hat auch jemand schon Zustimmung verlauten lassen und will sich bemühen jemanden dafür zu finden. Find ich Klasse. Schorsch
Letzte Änderung: 12 Feb 2018 17:58 von B 2000 Diesel.
Folgende Benutzer bedankten sich: borgideluxe, stephan, antikofen, B 4500 Diesel

Aw: Isabella Combi Projekt 13 Feb 2018 08:35 #25820

Moin,
ich hatte vor Jahren mal die naive Idee den Besitzern der Bremer Sammlung vorzuschlagen, Teile mit Hilfe von Azubis der KFZ-Berufsschulen in Bremen zu restaurieren, um ein Museum auf die Spur zu bringen und mich mit dem damaligen Stellvertreter der AutoBild Karl-August Almstadt (damals alias Karl Auto)gemailt (hatte mir mal Borgwardteile verkauft und ist ein alter Delmenhorster Jung)Der war damals sehr interessiert das Ganze zu begleiten. Hat sich natürlich an der Realität zerschlagen, aber vielleicht kann Christian Steiger von AutoBild da mit einsteigen. Ein Aufruf, die Idee präsentieren und begleiten......
Gruß
BW
Letzte Änderung: 13 Feb 2018 08:37 von Borg Wardner.

Aw: Isabella Combi Projekt 13 Feb 2018 10:44 #25821

Ich glaube nicht, dass man unbedingt jeden Schrotthaufen retten muss.
Dieser Combi ist nun wirklich fertig, da gibt es noch andere.
Gruß,
Frido
Folgende Benutzer bedankten sich: habre16

Aw: Isabella Combi Projekt 13 Feb 2018 12:48 #25823

Frido,

hast du einen besseren den du zur Verfügung stellen kannst, oder weißt du einen?

Gruß
Joachim
Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Webmaster/Moderator der
C.F.W. Borgward IG e.V.

Aw: Isabella Combi Projekt 13 Feb 2018 13:14 #25824

Also dieser Combi ist nichts für Anfänger und Berufsschüler(innen).
Selbstverständlich kann man alles hinbekommen, alleine schon wegen dem guten Endtopf.
Im allgemeinen ist jede jüngere Generation ungeduldig. Wie soll man die motivieren an zu fangen, wenn der Wagen erst bei deren Enkeln fertig wird.
Die KFZ ler kennen heute solche arbeiten nur noch von den Erzählungen der Altgesellen aus den Siebzigern.
Wenn heute ein Auto den Schweller durch hat, wird der verschrottet!
In meiner Lehrzeit haben wir FIAT 124 oder A- Records manchmal 14 Tage lang autogen mit Blechen teilweise selbst gedengelt über den TüV gerettet, heute undenkbar!
Folgende Benutzer bedankten sich: andilin, 369600coupe, BORGI

Aw: Isabella Combi Projekt 13 Feb 2018 17:45 #25829

Habre16, ich hab mich auch mal in die Richtung geäussert. Obacht!
Vielleicht wird es ja was, wenn man ganz ganz fest daran glaubt.
Gruß
Hartmut_STA
Folgende Benutzer bedankten sich: habre16

Aw: Isabella Combi Projekt 14 Feb 2018 16:05 #25839

Hartmut_STA schrieb:
Habre16, ich hab mich auch mal in die Richtung geäussert. Obacht!
Vielleicht wird es ja was, wenn man ganz ganz fest daran glaubt.
Gruß
Hartmut_STA


Hartmut STA, ich glaube dran , wenn wir nur alle wollen.
Ich hätte gerne diese Geschichte im Rhombus veröffentlicht. ABer bis jetzt wurde von der Seite noch kein Interesse angemeldet.
Uli, was ist los, willst du das NICHT???

PS Hoffentlich schlägt der mich jetzt nicht. Schorsch

Aw: Isabella Combi Projekt 15 Feb 2018 07:37 #25858

Gestern wurde mir von einem Forumsmitglied auch noch eine relativ gute Karosserie für den Combi angeboten.

Findet man unter 'Biete' auch hier im Forum und ist sogar noch ca. 300 Fahrgestellnummern älter als unser Combi...

Also, Teile und Hilfe-Angebote werden mehr, hoffentlich traut sich wer.

Stefan
BORGWARD - Die Anzahlung muss man borgen, auf den Rest muss man warten...
Letzte Änderung: 15 Feb 2018 07:37 von B 4500 Diesel.

Aw: Isabella Combi Projekt 15 Feb 2018 08:21 #25861

Liebe alle,

klar kann ich für Öffentlichkeit außerhalb unserer Kreise sorgen, bräuchte dann allerdings ein offizielles Zeichen des Clubs und seiner Spitze. Dass ein aeroblaumetallicfarbener Combi der jungen Welt zeigen könnte, wie cool und fortschrittlich unsere Marke in den Fünfzigern war, glaube ich durchaus. Aber der Weg dahin...

Herzliche Grüße,
Christian

www.borgward-presseabteilung.de
Wir fahren Borgward – und schreiben darüber.
Letzte Änderung: 15 Feb 2018 08:22 von Presseabteilung.

Aw: Isabella Combi Projekt 15 Feb 2018 09:31 #25862

Christian, habe wegen des Combis vorgestern den Vorstand unserer iG. dieserhalb angeschrieben, ob dies angenehm ist. Bisher erst von einem Vorstandsmitglied Antwort bekommen. Aber irgendeine Entscheidung oder Anfrage, wie das machen, ist nicht gekommen. Warten wir also ab. Schorsch
Letzte Änderung: 15 Feb 2018 10:29 von B 2000 Diesel.

Aw: Isabella Combi Projekt 15 Feb 2018 15:32 #25868

Sag, mal,Schorsch. Ist Dir das Prepaid Guthaben ausgegangen? Warum rufst Du Die beiden nicht an? Und die Telefonnummer steht in jedem Rhombus. Weist Du aber auch so. Weil, da macht man sich ja auch mal Sorgen, wenn einer nicht antwortet.

Gruß
Hartmut_STA

Aw: Isabella Combi Projekt 15 Feb 2018 16:38 #25873

Hartmut STA,
man kann hier auf der Homeseite sehen wer gerade hier liest. Und da war z.B. gestern mehrmals welche vom vorstand drin. Das heisst ,die sind wissend und suchen nach einer Lösung, alles andere würde einen sehr schlechten Eindruck vermitteln. So ist jedenfalls mein Gedanke.

Also, ich vertraue auf meine Häuptlinge und warte auf Antworten. Das Combiprojekt ist doch mal eine tolle Riesenchance für unser Hobby und niemand kann da wirtschaftliche Vorteile erwarten. Das erleichtert doch alles sehr. Schorsch

PS. und ich habe mit einer sog. Rundmail den kompletten Vorstand angeschrieben, das ist mit viel weniger Arbeit verbunden, als jedes Vorstandsmitglied anzurufen und dann zigmal dieselbe Geschichte zu erzählen. Noch ein Vorteil der neuen Medien
Letzte Änderung: 15 Feb 2018 16:39 von B 2000 Diesel.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hartmut_STA

Aw: Isabella Combi Projekt 15 Feb 2018 20:25 #25879

  • Jozi
  • OFFLINE
  • Beiträge: 18
Mal ein paar Gedanken zu diesem "Projekt".

Welche Berufsschule hat eine Werkstatt, welche sie drei bis vier Jahre mit diesem Projekt blockieren kann ?
Oder hat die IG sowas ?

Oder braucht ein Mitglied seine Werkstatt nicht mehr ? Vielleicht werden es auch 5 Jahre.

Wie soll man Leute aus der Ex und Hopp - Generation so lange bei der Stange halten ?
Klar, fahren würden sie diesen Kombi bestimmt gerne, wenn er denn fertig wäre.

Aber die Leute, die den restaurieren sollen, hatten ja nicht mal den Spass, vorher mit der Grotte rumzukurven, und so vielleicht Blut zu lecken.
Sie hatten ja nicht mal die Chance, den Haufen selber auseinander zu nehmen, um später mal zu wissen, wo was hinkommt.

Ach ja, und wer übernimmt die Kosten, die da auf den Restaurierungstrupp zukommen?
An neues Blech den alten Chrom ? Bremsen, Technik, Innenausstattung, all das gibt es bei der Isabella nicht für einen schmalen Taler.
Wer einmal auf einem Treffen an den Händlerständen vorbeigetrudelt ist, der weiß Bescheid.

Ein Fass ohne Boden, mit ungewissem Ausgang.

Ich weiß, dass ich mir mit dieser Betrachtung keine Freunde mache, aber es ist nun mal so: Die Wahrheit schmeckt oft schlecht !

Gruß Jozi.
Folgende Benutzer bedankten sich: Jadegrün, B 2000 Diesel, Hartmut_STA, Borisabel61
Ladezeit der Seite: 0.49 Sekunden
Vorsitz:
Carl F.W. BORGWARD IG e.V.
Hartmut Loges,Trierer Str. 11, D-45145 Essen
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website:
Carl F.W. BORGWARD IG e.V.
Joachim Krah, Vogelsang 2, 57548 Kirchen
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mitgliederverwaltung:
Carl F.W. BORGWARD IG e.V.
Werner Rosendahl, Schlenkestr. 36, 44575 Castrop-Rauxel
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Vollständiges Impressum und AGB

 Datenschutzerklärung