Willkommen, Gast

Dieselfahrzeuge, haben die noch Zukunft?
(1 Leser) (1) Gast

THEMA: Dieselfahrzeuge, haben die noch Zukunft?

Aw: Dieselfahrzeuge, haben die noch Zukunft? 14 Mai 2018 19:55 #27506

  • stephan
  • OFFLINE
  • Der wirre
  • Beiträge: 1028
und ich mach eh keinen feinstaub ... mein bus und die borgis werfen feuerfertige briketts aus m auspuff die zu boden fallen ...

was auch immer kommen mag ... wir halten das alte gelump zusammen
Folgende Benutzer bedankten sich: Gerald_Thomas

Aw: Dieselfahrzeuge, haben die noch Zukunft? 15 Mai 2018 10:26 #27511

stephan schrieb:
und ich mach eh keinen feinstaub ... mein bus und die borgis werfen feuerfertige briketts aus m auspuff die zu boden fallen ...



Kann es sein das dein Bruder darüber in Geheimsprache >gesungen< hat, während das Kyoto Umweltabkommen?
Letzte Änderung: 15 Mai 2018 10:35 von Contrebution.

Aw: Dieselfahrzeuge, haben die noch Zukunft? 15 Mai 2018 18:44 #27518

  • stephan
  • OFFLINE
  • Der wirre
  • Beiträge: 1028
???? des versteh ich jetzt net !
was auch immer kommen mag ... wir halten das alte gelump zusammen

Aw: Dieselfahrzeuge, haben die noch Zukunft? 15 Mai 2018 18:47 #27519

  • andilin
  • OFFLINE
  • Isabella Coupè,Renault Caravelle,BMW 3.0 CS
  • Beiträge: 2255
Ich auch nicht, aber dies hier versteht ihr:

Schön laut stellen

www.youtube.com/watch?v=myXi1KMyClc
Letzte Änderung: 15 Mai 2018 18:52 von andilin.
Folgende Benutzer bedankten sich: Contrebution

Aw: Dieselfahrzeuge, haben die noch Zukunft? 15 Mai 2018 21:44 #27522

stephan schrieb:
???? des versteh ich jetzt net !


Click auf das Wort >gesungen< mit dein Maus, im vorherigen Bericht.
Der Sänger sieht dir Ähnlich, könnte also dein Bruder sein.
Singt der vielleicht über deine Briketts aus dein Auspuff in Geheimsprache?

Oder ist es nun noch Wirre?

G. v. Jan

Versuchte übersetzung:
Der Sänger singt über die Briketts aus dem Auspuff.
Die Dame glaubt dass nicht so sehr, hat so Ihre Zweifel. Sieht mann auch an ihr Gesichtsausdruck.
Dann singt der mit der Hut, mann kann nie wissen, mann kann nie wissen.
Und dann die andere Dame; ihr seit doch alle verrückt....., das ich nicht lache....

Dies ist natürlich ein Scherz....

(Ursprunglich: Dieses Lied ist eine Einheimische Melodie, viele Jahrhudert Jahre Alt, von die SOMOA-Insel, durch die Gruppe Deep Forest bearbeitet und in die heutige Zeit versetzt mittels diverse Instrumente, Live gespielt in Kyoto)
Letzte Änderung: 15 Mai 2018 22:09 von Contrebution.
Folgende Benutzer bedankten sich: stephan

Aw: Dieselfahrzeuge, haben die noch Zukunft? 17 Mai 2018 14:25 #27535

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.

Es geht weiter.
Heute im Nachrichten: Die Firma DAF hat in zusammenarbeit mit die Firma VDL ein Elektro Sattelzugmaschine entwickelt mit eine Fahrreichweite von etwa 100 KM.(siehe Bild)
Die Idee ist folgendes; LKW-Fernverkehr wird nach wie vor durch Dieselzugmaschinen gemacht.
Am Stadtrand der Grossstädte werden Umsattelplätze eingerichtet, wo die E-Zugmaschinen die Sattelzüge übernimmen um die Ladung in der Stadt am Endziel zu bringen.
Dies um die Dieselfahrverbote in Städte entgegen zu kommen.....

Ein Haken dabei ist aber der kostenpunkt: Ein E-Zugmaschine kostet das doppelte eines Dieselzugmaschine.
Tja, und wer soll dass bezahlen?

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
Letzte Änderung: 17 Mai 2018 14:36 von Contrebution.
Folgende Benutzer bedankten sich: stephan, B 2000 Diesel

Aw: Dieselfahrzeuge, haben die noch Zukunft? 17 Mai 2018 23:25 #27549

Was hat das alles mit unserem Hobby Borgward zu tun ??.
Genießen wir doch unser schönes Hobby und lassen uns nicht durch den schei....Diesel Skandal
runterziehen.

Nachtgedanke, Gruß Jochen
Folgende Benutzer bedankten sich: Jocom

Aw: Dieselfahrzeuge, haben die noch Zukunft? 18 Mai 2018 10:23 #27552

@Jochen,
Das hat gewissermassen nichts mit unsere Hobby zu tun.
Deshalb steht es in den Off Topic Bereich unter Sonstiges.
Da darf mann nach meine Erkenntnisse jedes beliebiges Thema anschneiden.

Uns durch den Dieselskandal herunterziehen möchte ich schon gar nicht, im gegenteil.
Borgward hat sich im Lloyd-Bereich schon vielfaltig mit Elektrofahrzeuge befasst und auch produciert.
Da sieht mann erst wie weit er seine Zeit voraus war, der Visionair.

Auch Dieselfahrzeuge gibt es in umsere Gliedern, soll mann auch erwáhnen.
Hier gibt es die Gefahr dass unsere historische Dieselfahrzeuge "mitgeschleppt" werden im Städtische Dieselfahrverbot(te).
Auch drohen hier und da Fahrverbote in Städten für Oldtimer im allgemeinen, den diese Fahrverbote sind auch noch unterschiedlich.
Da müssen wir aufpassen dass das nicht passiert.
Hier zu Lande (NL), gab es schon einen grossen Protestfahrt mit Oldtimer gegen die Fahrverbote für Oldtimer in mansche Städte.

Ich hoffe hiermit einiges aufgeklärt zu haben und ans Tageslicht gebracht zu haben.

V.G., Jan
Letzte Änderung: 18 Mai 2018 10:25 von Contrebution.
Ladezeit der Seite: 0.28 Sekunden
Vorsitz:
Carl F.W. BORGWARD IG e.V.
Hartmut Loges,Trierer Str. 11, D-45145 Essen
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website:
Carl F.W. BORGWARD IG e.V.
Joachim Krah, Vogelsang 2, 57548 Kirchen
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mitgliederverwaltung:
Carl F.W. BORGWARD IG e.V.
Werner Rosendahl, Schlenkestr. 36, 44575 Castrop-Rauxel
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Vollständiges Impressum und AGB

 Datenschutzerklärung