Willkommen, Gast

2017- Borgward Reise nach China
(1 Leser) (1) Gast
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: 2017- Borgward Reise nach China

2017- Borgward Reise nach China 16 Sep 2017 16:38 #23938

Ich glaube, der Herbst wird nicht langweilig.

Nicht nur durch die Borgward Amerika- Reise, Route 66, die uns sicherlich mit Berichten,
Bildern und Eindrücken schöne Geschichten liefern werden.

Auch die Reise nach China, von Anneliese Butzen, mit Ihrem Freund Jonas,
ihrer Schwester Kathleen Butzen und ihrem Gefährten Matthijs
sowie Birgit Kasper und Ulrich Kotte
die gemeinsam mit 3 Borgward- Fahrzeugen in der nächsten Woche nach China reisen werden
um dort auch an der Yanqi Concours d'Elegance und Great Wall Classic 2017 teilzunehmen.

Hier nun alles weitere:


Unsere Geschichte von Borgward.

Hallo an alle
China kommt näher! Auch für diejenigen, die noch keinen Bescheid wissen.

Sie fahren mit der blauen Limousine meines Vaters.
Für China mussten Kathleen und ich unsere Borgward-Geschichte kurz für die Interessierten
zusammenfassen:


- Meine Borgward Geschichte: Annelies Butzen

Ich bin Annelies Butzen und ich bin 1994 geboren.

Ich bin das dritte Kind von Luc und Lieve Butzen und das 4. Enkel von Jos und Andrea Butzen.

Borgward ist seit vielen Jahren Thema in meiner Familie. Mein Ur-Großvater kaufte seine erste Borgward Isabella im Jahr 1956. Mein Großvater begann die Firma „Garage Butzen“ im Jahr 1962 wo er Borgwards Fahrzeuge repariert. Er selbst besaß auch eine Isabella.

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Mein Vater kaufte seinen ersten Borgward, eine Isabella, als er 14 Jahren alt war, im Jahr 1975. Später kaufte er noch andere Modelle, die er restaurierte.

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Mein Vater und meine Mutter heirateten 1985. An ihrem Hochzeitstag fuhren sie mit einem Hansa 1700. Im gleichen Jahr gründeten sie den Borgward Club Belgien.

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Ein paar Jahre später, 1991 wurde mein Bruder Tom geboren. Das 1. Auto in dem er fuhr war eine blaue Isabella. 1992 kam meine Schwester, Kathleen, zur Welt. Ihre erste Fahrt war in einer gelben Arabella. Zwei Jahre später, im Jahr 1994, kam ich- und meine erste Fahrt war in einer Bordeaux Isabella.

Meine erste Begegnung mit einem Borgward war also vor etwa 23 Jahren, als ich zum ersten Mal in einem Auto fuhr. Dies war eine kurze Fahrt vom Krankenhaus, wo ich zur Welt kam, zu meinem Elternhaus, wo ich aufgewachsen bin. Ich höre noch, wie meine Eltern lachen: Wenn mein Vater nur unsere Namen wählte, hätten wir Alexander, Arabella und Isabella heißen müssen, Fahrzeugnamen von Borgward. Glücklicherweise ist das nicht passiert

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Mit Stolz kann ich sagen, dass ich seit 23 Jahren Mitglied des Borgward Club Belgien bin. Ich sehe diese Leute wie meine Familie. Ich bin mit ihnen aufgewachsen, auch meine Windel haben sie teilweise gewechselt und mich getröstet wenn ich traurig war.
Meine Großeltern Großmutter und Großvater Butzen fahren immer noch mit uns.

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Gelegentlich gab es einen besonderen Anlass mit den Borgward Fahrzeugen. Wie bei meiner ersten und feierlichen Kommunion, konnten wir natürlich wählen, welches Auto wir fahren würden. Jedes Mal, wählte ich die Bordeaux Isabella, weil dies das erste Auto war, das ich je gesehen habe, und ich sehe sie ein bisschen wie mein Auto.

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Als ich 18 Jahre alt wurde, lernte ich 2014 das Fahren. Mein Vater sagte immer: Wenn du einen Borgward fahren kannst, kannst du alles fahren. Also meine erste Fahrstunde folgte in einem Borgward Isabella. Mit einem pochendem Herzen hockte ich hinter dem Lenkrad. Ein Wunder, dass die erste Fahrt gut ablief, ich musst mich erst gewöhnen. Ich habe nicht sanft gestoppt. Ich hörte meinen Vater sagen, ich sei ein natürliches Talent. Am zum nächsten Tag fuhr ich im Alltagsauto, damit klappte es bei den Ampeln aber nicht so gut, mit der Isabella ging es viel besser. Nicht viel später, als ich 18 Jahren Alt war, fuhren wir zum Jahres Treffen unsern Club. Die Mitglieder fanden es natürlich erstaunlich, dass das 3. und jüngste Kind der Vertreter hinter dem Steuer eines Borgward krönte. Natürlich saß mein Vater immer mit einem kleinen Herzen neben mir. Glücklicherweise habe klappte es prima, die Isabella und ich fühlten uns gut zusammen.

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Jetzt fahre ich schon 5 Jahre und ich nehme immer noch an dem Borgward-Treffen hier in Belgien teil. Und nach 5 Jahren kann ich mit dem Auto fahren und das ist etwas, worauf ich mich jedes Jahr freue! Seit zwei Jahren kommt auch mein Freund Jonas mit. Ich bin froh, dass er sich auch ein bisschen für die Autos interessiert so dass wir diese Leidenschaft gemeinsam teilen können.
Ich hoffe auch, dass wir irgendwann, wie mein Vater, einen Borgward reparieren können, den Goliath Express lieben wir.

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Während der 2017 Yanqi Insel Concours d'Elegance und Great Wall Classic Rally erobern wir die Straßen von China in einem wunderschönen Borgward Cabrio Coupé aus dem Jahr 1959. Wir leihen dieses Auto von unseren guten Freunden Cris und Michelle Guns, Mitglieder des Borgward Club Belgien . Sie hätten mit ihrem Borgward selbst teilgenommen, aber sie erforschen derzeit Amerika in ihrer Borgward Limousine. Es ist längst Cris's Traum, die Route 66 zwischen New York und Los Angeles zu fahren, und so hat er sich in diesem Jahr mit seiner Frau dafür angemeldet.
Bei dieser Rallye kommen 13 Borgward aus Belgien, Luxemburg, Deutschland und dem Vereinigten Königreich zusammen. Gemeinsam fahren sie in 5 abenteuerlichen Wochen eine ca. 9.000 km Strecke. Weil ein Teil dieser Rallye mit dem Great Wall Classic übereinstimmt, waren Cris und Michelle so frei, ihren Borgward Cabrio nach China zu schicken.

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
- Meine Borgward Geschichte: Kathleen Butzen

Wie bei meiner Schwester Annelies war Borgward immer das Herzstück der verschiedenen Phasen unseres Lebens. Von meiner Geburt an, erste Ausflüge, Borgward reisen, Kommunionen bis jetzt die großen Yanqi Concours d'Elegance und Great Wall Classic Rallye.
Ich habe auch gelernt, in der Bordeaux Isabella zu fahren, obwohl ich zugeben muss, dass ich im sechzehnten Lebensjahr schon auf dem Hof eine Hansa 1100 aus Jahre 1959 gefahren bin.

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Während dieser 2017 Yanqi Concours d'Elegance und Great Wall Classic Rally Matthijs und ich fahren in der blauen Limousine von meinem Vater Luc Butzen. Mein Vater ist ein begeisteter Borgward Sammler. Das erste Modell, das er herrichtete, war eine Arabella, die er sieben Jahre lang restaurierte. Weil mein Vater und meine Mutter auch die Straßen in einem Borgward fahren wollten, kauften sie diese blaue Borgward Limousine von 1955 im Jahre 1984. Während der Ferienzeit reparierte mein Vater und Großvater in der Garage innerhalb von zwei Wochen die Bremsen, der Motor, Reifen, Wasserpumpe, Benzinpumpe und Auspuff, um das Auto wieder Fahrbereit zu machen. Seitdem wurde das Auto bei vielen Borgward-Treffen in ganz Europa bewundert.

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Das diese Borgward Limousine so einzigartig ist? weil sie noch vollkommen Original ist.
Das Auto wurde nie Restauriert und nur technisch komplett in Ordnung gebracht. Ursprünglich wurde dieses Modell von dem belgischen Importeur Goodwill Motors in Haren geliefert. Von dieser "DeLuxe" Version, wurden nur eine sehr kleine Anzahl gebaut.
Die Anzahl der gebauten Fahrzeuge in dieser De- Luxe Version ist völlig unbekannt. Insgesamt sind nur noch zwei Exemplare bekannt, von denen einer restauriert wurde.
Mit anderen Worten, diese blaue Borgward DeLuxe Limousine ist die einzige vorhandene authentische Version dieses Autos.

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Vor ein paar Wochen wurden die Autos nach China verfrachtet.

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Unsere Autos sind sicher angekommen, unsere Hotel- und Flugtickets sind in unserem Besitz.

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Nur unsere VISAs sind scheinbar nicht in Ordnung. China hat unsere VISAs 3 Mal bereits abgelehnt. Es gibt bereits eine mündliche Genehmigung für die von Matthijs Jonas und Annelies. Nur bei Kathleen gäbe es ein Problem.

Warum wurden unsere VISA abgelehnt? Nun, für einige dumme Gründe. Sie glaubte nicht, dass wir als Touristen dort hin wollen. Dann war das Passfoto zu blass und nicht gut. Die chinesische Botschaft macht einfach unverständliche Probleme.

Aber wir machen uns keinen Stress. Ich glaube, dass alles gut wird! Wir gehen mit 4 Personen nach China, aber Kathleen muss vielleicht einen Tag später nachreisen, was Schande wäre. Das ist Plan B, wenn das VISA nicht da ist.

Es ist eine schöne Aussicht. Wie viele wissen, ist das Wetter hier in Belgien nicht schön. Glücklicherweise ist es besser in China. (China läuft 6 Uhr)

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Die nächsten paar Tage werden wir nur Sonnenschein bekommen, also ist es schön, wenn wir am Dienstag ankommen

Montag 18/09 fahren wir morgens nach Düsseldorf und treffen dort unsere 2 anderen Reisegefährten, Ulrich Kotte und seine Frau Birgit.

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Wir starten dann von Düsseldorf
um 15:30 Uhr und kommen um 16:40 in München an. Um von dort nach Peking um 19:15 all unsere Zeit zu fliegen. Wir kommen am Dienstag um 19/09 in Peking an. Wir fliegen mit Lufthansa. Unser langer Flug fliegen wir in der Wirtschaft premium = kein Geschäft, aber mehr Beinfreiheit, bequemer, leckeres Essen. 
Wir werde euch auf alles auf dem Laufenden halten! VISA'S, Wahlen, letztes Abendessen in Belgien, Abfahrt, ...

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Wir freuen uns schon darauf und berichte gerne. Morgen beginnt das Wochenende für mich und ich fange an, unsere Täler zu machen! Joeppiieee! Und Sonntag verabschieden wir uns mit einem gemütlichen Abendessen im Haus von Butzen. (Foto folgt)

China hier kommen wir!

Die Berichte von der Familie Butzen sind von der Website des Borgward Club Belgien ins Deutsche übersetzt worden.
borgwardclubbelgieontour.wordpress.com/
Dies ist der gleiche Link, welcher in der Startseite dieser Website rechts unter "AKTUELL"
aufgeführt ist.
Auch dort immer mal wieder nachschauen.
Letzte Änderung: 16 Sep 2017 17:27 von borgideluxe.
Folgende Benutzer bedankten sich: andilin, Jocom, nr345, Borgi_2008, golie, Borisabel61

Aw: 2017- Borgward- Reise nach China 16 Sep 2017 17:21 #23939

Hier nun die Geschichte von Ulrich Kotte:

Mein BORGWARD Hansa 2400 Pullman
Von Kindheit an bin ich in Fahrzeuge aus dem Hause BORGWARD verliebt, da meine Eltern diese fuhren.
Mit Erlangen des Führerscheines war es klar ein Fahrzeug aus dem Hause BORGWARD muss her.
Seit meinem 18. Lebensjahr habe ich ununterbrochen Borgward Fahrzeuge besessen und gefahren.

Nach sehr vielen unterschiedlichen BORGWARD Modellen PKW und LKW kaufte ich 2011 einen unrestaurierten und nicht fahrbereiten Pullman II
Es stellte sich heraus dass unter anderem einige wichtige Teile wie 3 Bremstrommeln samt Anbauteilen fehlten.
Der Versuch, Brems-sowie fehlende Teile zu bekommen, missglückte.
Nach diversen Telefonaten konnte ich anstatt der Ersatzteile nur 3 Hansa Pullman II kaufen und teilweise als Ersatzteilspender nutzen. Die Fahrzeuge waren alle nicht komplett, so fehlte z.B. teilweise die Verglasung. Scheinwerfer und Chromteile.

Nun hatte ich auf einmal 4 Pullman II. Nur was macht man mit 4 von diesen Fahrzeugen?
Das erstgekaufte Fahrzeug wurde komplettiert und unrestauriert verkauft. Ein weiteres nahm mein Freund Jos Cent. Es war das siebtletzt gebaute Fahrzeug Baujahr 1958, ein „Facelift-Modell“.
Mir gefiel das 1957er Modell mit weniger Chrom besser. Als Vorbild nahm ich das Privatfahrzeug von Consul Carl F.W. Borgward.

Bei der Restaurierung stellte ich fest, dass Türen und Kotflügel von einem zum anderen Fahrzeug nicht passten. Die Fahrzeuge waren ja auch in Handarbeit gefertigt worden. Fast alle Teile am Fahrzeug waren mit der Fahrgestell-Nummer gezeichnet.
Die Restaurierung dauerte bis April 2016. Bis auf die Lackierungs- und Sattlerarbeiten, die in Fremdarbeit ausgeführt wurden, habe ich ca. 1.500 Arbeitsstunden hieran gearbeitet.
Wenn ich nun mein Fahrzeug vergleiche mit dem Foto von Carl F.W. Borgward’s Fahrzeug, fehlt bei meinem nur noch das CD Zeichen.

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
Letzte Änderung: 16 Sep 2017 20:07 von borgideluxe.
Folgende Benutzer bedankten sich: andilin, B 2000 Diesel, Jocom, Borgi_2008, betty, golie, Goliathkombi

Aw: 2017- Borgward- Reise nach China 16 Sep 2017 19:00 #23940

  • B4500
  • ONLINE
  • Beiträge: 312
Wünsche alle ein Gute und Schöne Reise !

Aw: 2017- Borgward- Reise nach China 17 Sep 2017 11:18 #23941

Weitere neuigkeiten vom 16. Sept.

Ja, es ist fast so weit aber wir bekommen schlechte Nachrichten.
Am Donnerstag hat uns die VISA Central mitgeteilt, dass Kathleen ihr VISA geschickt würde. Die Chance lagen bei 90%, dass ihr VISA genehmigt würde.
Aber am Freitagmorgen bekamen wir einen Telefon- Anruf, dass ihr VISA abgelehnt wurde, weil sie eine NGO (Beim Roten Kreuz) ist. Was sollen wir jetzt tun? Kathleen wird am Dienstag um 17:00 Uhr im Konsulat erwartet. Dort sollte sie ihre Fingerabdrücke abgeben, dann sollte es in Ordnung sein. Hoffentlich!
Weil wir Kathleen und Matthijs Flüge bis Mittwoch buchen können. Wenn das gut geht, werden sie uns am Donnerstag begleiten. Wie schade, weil Matthijs Flug auch umgebucht werden konnte, sollte sie nicht alleine fliegen. Also das ist zum Glück auch ein kleiner Vorfall.

Alles kurz zusammenfassen Jonas und ich verlassen noch Montag und Kathleen und Matthijs begleiten uns am Donnerstag.
Letzte Änderung: 17 Sep 2017 11:19 von borgideluxe.

Aw: 2017- Borgward- Reise nach China 17 Sep 2017 11:39 #23943

Wenn ich richtig informiert bin, startet die Tour am Donnerstag, dem 21.09 bereits, dann wird es etwas knapp, oder? Vielleicht gibts doch noch ne glücklichere Lösung.

Gruß
Hartmut_STA

Aw: 2017- Borgward- Reise nach China 17 Sep 2017 12:05 #23944

Hartmut, ich vermute das es die Chinesen nicht gescheckt haben, dass es sich beim Roten Kreuz um eine Hilfsorganisation handelt, die nichts mit Militär oder der Gleichen zu tun hat. Ich finde es sehr Schade, hoffe aber das es am Ende doch noch klappen wird.
Letzte Änderung: 17 Sep 2017 12:07 von borgideluxe.

Aw: 2017- Borgward Reise nach China 17 Sep 2017 18:49 #23945

Wer weiss, was die Geheimdienste so alles wissen. Zur Not müssen wir beide schnell einspringen. In könnte in München morgen abend noch schnell zusteigen. Für alle, die mitlesen, bei allem Trouble ein Spaß am Rande.

Aber es wird schon klappen.

Gruß
Hartmut_STA

Aw: 2017- Borgward- Reise nach China 17 Sep 2017 19:38 #23946

Die Chinesen prüfen eben ganz genau ,wen sie im Land begrüßen wollen -im Gegensatz zu anderen Nationen.
Trotzdem wünsche ich den Beiden viel Glück ,das es alles klappt !
Folgende Benutzer bedankten sich: golie

Aw: 2017- Borgward- Reise nach China 18 Sep 2017 11:50 #23950

18. September

Unsere Koffer sind bereit. Jeder bis 18kg, wir können bis 23 kg mitnehmen. Das sage ich nett zu mir „Anneliese“

Jetzt warte ich auf Taxi von Mama und Papa, um uns nach Düsseldorf zu bringen. Es werden Birgit und Ulrich auf uns warten und wir werden in den Flieger mit 4 Personen einsteigen.

Kathleen muss morgen in die Botschaft gehen und dann werden ihre Papiere für ihre Abreise von Mittwoch in Ordnung sein.

Natürlich ist es schade, dass Kathleen und Matthijs uns noch nicht begleiten können, aber am Donnerstag wird die Reise erst beginnen und sie werden noch beschäftigt sein!

Voila, du wirst von uns noch mehr hören. Jetzt ist es die Aufregung groß und warten auf unsere Flugreise!

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Mein Maskottchen ist auch bereit!

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Nachricht von Birgit:
So Treffen am Flughafen. Erst nochmal stärken bevor es los geht.

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Von Anneliese:
Nach einer 2-stündigen Fahrt erreichten wir den Flughafen. Wir kennen Birgit und Ulrich. Kommunikation kann manchmal etwas schwierig sein, da Jonas und ich nicht viel Deutsch sprechen können.

Es ist ein sauberer Flughafen hier!
Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Jonas kommt gerade von seiner Arbeit

In der Zwischenzeit haben wir unsere Tickets bekommen und unser Gepäck ist weg ... also fängt es jetzt wirklich an!
Wir haben noch gerade etwas gegessen und werden bald einchecken.

Bis bald in Peking.
Letzte Änderung: 18 Sep 2017 13:59 von borgideluxe.
Folgende Benutzer bedankten sich: golie, QuaXX, Goliathkombi

Aw: 2017- Borgward- Reise nach China 19 Sep 2017 23:28 #23972

Nachricht von Luc Butzen:

Heute Morgen um 5:20 Uhr sind unseren China Reisenden gut angekommen, um 11.20 Uhr waren sie in Peking.
Am Flugplatz wurden Sie durch Beate und Caroline abgehohlt. Und das schönste war, mit 2 BX 7.

Sie sind glücklich, aber, der Verkehr in Peking ist unglaublich, die fahren von Links nach Rechts, über die Pannestreifen......einfach chaotisch...

Nach dem einchecken im Hotel wurden sie  eingeladen zum Mittagessen, es wahr sehr reichlich, Tausend unterschiedliche Gerichte hatten sie da auf den Tisch. Am Nachmittag werden sie sogar Borgward Sachen einkaufen, in der Gegend sollen zwei "Borgward Shops" sein. Leider bin ich nicht dabei.....hätte gern Uli´s Augen gesehen wen er da hinein geht.....soll sicher wie ein kleiner Jungen gewesen sein beim auspacken von Weihnachtsgeschenken....

Momentan haben sie leider kein Internet, daher folgen Foto's und weitere Infos später.

Kathleen und Mathijs kommen hoffentlich Morgen, um 11.00 Uhr. Wir hoffen, dass wir in Brüssel Kathleens Visa abhohlen können. Dann schnell nach Düsseldorf.....hoffentlich ohne Probleme oder Stau..... 2.5 Stunden brauchen wir und das ist alles sehr knapp.

MfG Luc
Letzte Änderung: 20 Sep 2017 00:16 von borgideluxe.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hartmut_STA

Aw: 2017- Borgward- Reise nach China 20 Sep 2017 18:35 #23980

Gute Nachrichten.

Das mit dem Visa hat doch noch geklappt und Kathleen wird mit Ihrem Partner morgen auch in Peking ankommen.

Hier einige Bilder aus Peking:

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hartmut_STA, Borgi_2008, morxius, B4500, betty, golie, QuaXX

Aw: 2017- Borgward- Reise nach China 21 Sep 2017 14:17 #23986

Weiter Bilder:


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.



Endlich im Flugzeug.
Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.



Einen weiteren Bericht mit Bildern seht ihr hier:
borgwardclubbelgieontour.wordpress.com/2...derdag-21-september/
Letzte Änderung: 22 Sep 2017 11:23 von borgideluxe.
Folgende Benutzer bedankten sich: andilin, betty

Aw: 2017- Borgward- Reise nach China 22 Sep 2017 21:59 #23993

Langsam wird es Ernst.

Heute haben alle ihren Führerschein gemacht und sie haben ihre Nummernschildern gehohlt.
Auch das Programm für die Nächste Tagen ist bekannt......viel Luft bleibt nicht über.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Das ist das Nummernschild für´s Coupê
Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Unsere Gruppe wurde größer, eine Familie aus Italien, die mit 2 Alfa Romeo's reist,
ist zu uns gekommen.

Den Bericht im Block findet ihr hier:
borgwardclubbelgieontour.wordpress.com/2...rijdag-22-september/
Letzte Änderung: 23 Sep 2017 06:25 von borgideluxe.

Aw: 2017- Borgward Reise nach China 23 Sep 2017 17:53 #23997

  • andilin
  • OFFLINE
  • Isabella Coupè,Renault Caravelle,BMW 3.0 CS
  • Beiträge: 2133
Das Ferrari T-Shirt geht ja gar nicht
Folgende Benutzer bedankten sich: Tilli68, golie

Aw: 2017- Borgward Reise nach China 23 Sep 2017 19:12 #24003

Andi, was willste machen, wenn er noch nicht beim Borgward merchandising Shop war. Aber warte ab, von der Socke bis zur Winterjacke, alles was man sich denken kann.

Gruß
Hartmut_STA
Folgende Benutzer bedankten sich: andilin

Aw: 2017- Borgward Reise nach China 23 Sep 2017 21:09 #24011

Bericht von Birgit,
23. Sept.:


Heute haben wir Tianjin besichtigt. Eine Stadt mit 7 Millionen Einwohner.
Und überall wird hier gebaut. Hier gibt es ein italienisches viertel mit kleinen Häuschen rund um die italienische Botschaft. Und einen Markt mit jede Menge Krimskrams.

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Morgen geht es zurück nach Peking und dann melden wir uns wieder.
Folgende Benutzer bedankten sich: stephan, Hartmut_STA, Jocom, Hartmut, golie

Aw: 2017- Borgward Reise nach China 24 Sep 2017 23:43 #24024

Übersetzung aus dem Block:

Heute sind wir wieder in Peking.
Mit der ganzen Gruppe besuchten wir den "Platz des Himmlischen Friedens" und danach die "Verbotene Stadt".
Der Tarnname symbolisiert die Gründung der "Republik von China" von Mao.
Gegessen haben wir Peking Ente, sie war sehr lecker.
Am Nachmittag besuchten wir eine "Hutong" , ein altes Viertel mit traditioneller chinesischer Architektur, was jetzt geschützt ist, weil viele Bezirke bereits für die typischen Wolkenkratzer, die heute in Peking bekannt sind, stehen.
Wir fuhren dann mit einer Rikscha (Fahrradtaxi), und besuchten einen Glockenturm mit einer Teezeremonie. Den Tee den wir kaufen war super lecker.

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Weitere Bilder findet ihr im Block.

Guckst du hier:


borgwardclubbelgieontour.wordpress.com/2...zondag-21-september/

Aw: 2017- Borgward Reise nach China 25 Sep 2017 16:45 #24030

Neue Bilder aus China:

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Quelle: Facebook
Folgende Benutzer bedankten sich: andilin

Aw: 2017- Borgward Reise nach China 25 Sep 2017 23:57 #24035

Bericht heute, 25. Sept. von Luc Butzen:

Heute haben unsere China Fahrer endlich ihre Borgward's im Empfang nehmen können.
Die Jungs haben die Borgward's überprüft und gestartet und nachher für die erste Fotoshooting außen aufgestellt.
Alle Fahrzeuge waren in Ordnung.

Auch haben sie erfahren, dass es keine touristische Ausfahrt wird, aber ein RT Rally, mit Pfeil- Wegweisung, Geschwindigkeit und Zeit Kontrolle, gespannt sind alle wie es laufen wird, ohne Tripmaster und ohne "Race Erfahrung".

Uli und Birgit haben kein Internet mehr, auch kein Whatsapp, scheinbar liegt das Problem bei Android, nur die Iphones von Annelies, Kathleen und Jonas funktionieren noch.
Das ist der Grund, warum wir z.Z. nichts von ihnen hören.

Morgen ist Presse Vorstellung und sie gehen in angepasster Kleidung, Jetzt wird es ernst.

Auf dem belgischen Block könnt ihr die Bilder zu dieser Übersetzung sehen.

Guckst du hier:

borgwardclubbelgieontour.wordpress.com/2...aandag-25-september/
Letzte Änderung: 25 Sep 2017 23:58 von borgideluxe.

Aw: 2017- Borgward Reise nach China 26 Sep 2017 08:33 #24038

  • andilin
  • OFFLINE
  • Isabella Coupè,Renault Caravelle,BMW 3.0 CS
  • Beiträge: 2133
Haben Uli und Birgit die mobilen Daten und Roaming am Smartphone eingeschaltet?
Letzte Änderung: 26 Sep 2017 08:33 von andilin.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.76 Sekunden
Vorsitz:
Carl F.W. BORGWARD IG e.V.
Hartmut Loges,Trierer Str. 11, D-45145 Essen
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website:
Carl F.W. BORGWARD IG e.V.
Joachim Krah, Vogelsang 2, 57548 Kirchen
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mitgliederverwaltung:
Carl F.W. BORGWARD IG e.V.
Werner Rosendahl, Schlenkestr. 36, 44575 Castrop-Rauxel
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Vollständiges Impressum und AGB