Willkommen, Gast

LIVE im Lloyd 400 Ruhrschnellweg BAB A40
(1 Leser) (1) Gast
  • Seite:
  • 1

THEMA: LIVE im Lloyd 400 Ruhrschnellweg BAB A40

LIVE im Lloyd 400 Ruhrschnellweg BAB A40 01 Jan 2018 02:21 #25108

Etwas für den Autobahn Fan...

youtu.be/veF_sSAs6hY

war es nicht mal zu den Hoch-Zeiten der „schwarzen Kennzeichen“ in Deutschland, jenem Zeitfenster in welchem AUTOFAHREN mal eine ganz andere Gewichtung zu Teil kam...

Massiv herangewachsenes Verkehrsaufkommen, nur noch auf Hauptschlagadern zu bewältigen, eine BAB A40 quer durch das Ruhrgebiet - damals noch in weiter Ferne.

Und doch findet nach Feierabend eine Nische Platz: Verlangt wird „Mitschwimmen“ im Verkehr. Sechs Jahrzehnte gehören nun der Vergangenheit an. Wie selbstverständlich wirkt hier Heute aktuell unser Miteinander, mitten im wuseligen Ruhrgebiet.
„Borgward lebt – in all seinen Fahrzeugen weiter – Oft kann man Ihn sogar sehen!“
Folgende Benutzer bedankten sich: borgideluxe, andilin, stephan, Hartmut_STA, Jocom, Contrebution, ballroomblitz, habre16

Aw: LIVE im Lloyd 400 Ruhrschnellweg BAB A40 04 Jan 2018 21:59 #25156

Mein Vater war damals stolz auf seine 'Knolle', die er mit dem 400-er bergauf 'abgesahnt' hatte.
Ca. 75 km/h, wimre

Gruß
Jens
Z.Zt. keine eigenen Borgward/Lloyd
Nur die Arabella meines Vaters in Teilüberholung
Folgende Benutzer bedankten sich: Lloyd LP 400 s

Aw: LIVE im Lloyd 400 Ruhrschnellweg BAB A40 05 Jan 2018 17:56 #25170

...ich finde die Qualität der Fotos sind das Geld nicht wert. Die Freundin ist auf dem Beifahrersitz ausgegraut! (fehlt im Bild)
Und kein: „Lach mal - es kommt ein Vögelchen“ - ohne Ansagen wurde einfach stümperhaft ausgelöst!
Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.

Nur schwarz/weiss, 3-4 Wochen Liefer-/Wartezeit sind heutzutage auch keine besondere Dienstleistung mehr...
Multinova, Speedphot, Traffipatrol XR u.s.w....nur viel versprechende Namen - wenig Gegenleistung - daher einfach zu teuer, nicht empfehlenswert.
„Borgward lebt – in all seinen Fahrzeugen weiter – Oft kann man Ihn sogar sehen!“
Letzte Änderung: 05 Jan 2018 17:57 von Lloyd LP 400 s.
Folgende Benutzer bedankten sich: andilin, stephan, betty

Aw: LIVE im Lloyd 400 Ruhrschnellweg BAB A40 05 Jan 2018 18:16 #25172

und wie teuer war das Foto? SChorsch
Folgende Benutzer bedankten sich: Lloyd LP 400 s

Aw: LIVE im Lloyd 400 Ruhrschnellweg BAB A40 05 Jan 2018 18:27 #25174

  • andilin
  • OFFLINE
  • Isabella Coupè,Renault Caravelle,BMW 3.0 CS
  • Beiträge: 2302
Schön mit den SUV im Hintergrund.
Folgende Benutzer bedankten sich: Lloyd LP 400 s

Aw: LIVE im Lloyd 400 Ruhrschnellweg BAB A40 06 Jan 2018 00:53 #25184

Lloyd LP 400 s schrieb:
...ich finde die Qualität der Fotos sind das Geld nicht wert. Die Freundin ist auf dem Beifahrersitz ausgegraut! (fehlt im Bild)


Hehe,
ist doch perfekter Service.
Nur so für den Fall daß die Dame nicht deine Frau gewesen wäre...

Gruß
Jens
Z.Zt. keine eigenen Borgward/Lloyd
Nur die Arabella meines Vaters in Teilüberholung

Aw: LIVE im Lloyd 400 Ruhrschnellweg BAB A40 06 Jan 2018 07:35 #25185

jensschumi schrieb:
Lloyd LP 400 s schrieb:
...ich finde die Qualität der Fotos sind das Geld nicht wert. Die Freundin ist auf dem Beifahrersitz ausgegraut! (fehlt im Bild)


Hehe,
ist doch perfekter Service.
Nur so für den Fall daß die Dame nicht deine Frau gewesen wäre...

Gruß
Jens


.....viele wollen es nicht glauben - es gibt etliche gut aussehende Damen die den kleinen Lloyd zu schätzen wissen
- und mir - schon förmlich dafür nachgelaufen sind...

Erst bitten sie Fotos machen zu dürfen, dann kommt der Vorwand mal in den Motorraum zu schauen, kurz darauf wollen sie in ihm sitzen.... Jetzt sprudelten sie nur so los: Familiengeschichten, Kindheit, wahre Geschichten..... und was sie alles „mit ihm“ erlebt hätten....

Ich bleibe aufgeschlossen..... so habe ich manche Probefahrt einfach nicht ausschlagen können...
„Borgward lebt – in all seinen Fahrzeugen weiter – Oft kann man Ihn sogar sehen!“
Letzte Änderung: 07 Jan 2018 11:07 von Lloyd LP 400 s.

Aw: LIVE im Lloyd 400 Ruhrschnellweg BAB A40 07 Jan 2018 11:20 #25212

B 2000 Diesel schrieb:
und wie teuer war das Foto? SChorsch


...im europäischen Ausland ist ein FOTO von Verkehrsvergehen als viel, viel qualitativer einzustufen...


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.



- erst nach 4 Monaten kommt eine kleine Tabelle - dort kann man die Höhe der „FOTOPIXEL“ dann allerdings selbst bestimmen...

- Qualität kostet eben...
„Borgward lebt – in all seinen Fahrzeugen weiter – Oft kann man Ihn sogar sehen!“

Aw: LIVE im Lloyd 400 Ruhrschnellweg BAB A40 07 Jan 2018 14:17 #25219

@uwe, du bist ja ein Verkehrsrowdy Schorsch

Aw: LIVE im Lloyd 400 Ruhrschnellweg BAB A40 07 Jan 2018 17:00 #25225

B 2000 Diesel schrieb:
@uwe, du bist ja ein Verkehrsrowdy Schorsch


Keine Angst! - nur im Ausland....


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.



...da „gehen“ mit mir schon mal die 13 Pferdchen durch!


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


...und ich fühle mich wie im LLOYD Rekord Rennwagen. Richtig „durchtemperiert“ verbringt er Höchstleistungen unterwegs auf den Langstrecken.
„Borgward lebt – in all seinen Fahrzeugen weiter – Oft kann man Ihn sogar sehen!“
Letzte Änderung: 07 Jan 2018 17:06 von Lloyd LP 400 s.
Folgende Benutzer bedankten sich: B 2000 Diesel

Aw: LIVE im Lloyd 400 Ruhrschnellweg BAB A40 07 Jan 2018 19:58 #25237

Lloyd LP 400 s schrieb:
B 2000 Diesel schrieb:
und wie teuer war das Foto? SChorsch


...im europäischen Ausland ist ein FOTO von Verkehrsvergehen als viel, viel qualitativer einzustufen...


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.



- erst nach 4 Monaten kommt eine kleine Tabelle - dort kann man die Höhe der „FOTOPIXEL“ dann allerdings selbst bestimmen...

- Qualität kostet eben...



Ich hatte vorletztes Jahr auch so ein Erlebnis, allerdings mit meinem Dienstwagen im Urlaub.
In Ravenna zweimal in die ZTL (Zona a traffico limitato) reingefahren - Das Schild sah für mich nach LKW-Einfahrverbot aus - mehr nciht...
Alle Einfahrenden werden von hinten geknipst und dann wird ausgewertet, wer eine Einfahrgenehmigung hat.
Ich habe dann *zwei* Tickets bekommen - kamen sogar in einem Umschlag.
2 x ca.€120, bei Frühzahlung 'nur' 2 x ca. €90

Ich hätte das bei Privatfahrzeug ausgesessen, weil:
Italien war zu dieser Zeit noch nicht in dem 'Eintreibungsabkommen' für internationale Bußgelder
Tickets ohne Fahrernachweis (Bild von vorne) werden in Deutschland nicht vollstreckt wg. Fahrerhaftung

Leider weiß ich nicht, wie meine Firma auf nervende Post vom italienischen Inkasso reagiert - nachher zahlen die noch umd mir wird der Schaden vom Gehalt angezogen...

Gruß
Jens

PS:
ich bekam den Bescheid direkt aus Italien.
Zwischenzeitlich sind die in das o.a. Abkommen eingetreten.
Vollstreckt in D wird nur wenn der Fahrer erkennbar ist.
Z.Zt. keine eigenen Borgward/Lloyd
Nur die Arabella meines Vaters in Teilüberholung
Letzte Änderung: 07 Jan 2018 20:01 von jensschumi.
  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.28 Sekunden
Vorsitz:
Carl F.W. BORGWARD IG e.V.
Hartmut Loges,Trierer Str. 11, D-45145 Essen
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website:
Carl F.W. BORGWARD IG e.V.
Joachim Krah, Vogelsang 2, 57548 Kirchen
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mitgliederverwaltung:
Carl F.W. BORGWARD IG e.V.
Werner Rosendahl, Schlenkestr. 36, 44575 Castrop-Rauxel
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Vollständiges Impressum und AGB

 Datenschutzerklärung