Willkommen, Gast

61 Coupe - Bring a Trailer - Arizona
(1 Leser) (1) Gast
  • Seite:
  • 1

THEMA: 61 Coupe - Bring a Trailer - Arizona

61 Coupe - Bring a Trailer - Arizona 10 Mai 2018 20:50 #27444

  • scoot
  • OFFLINE
  • '59 Isabella Coupé
  • Beiträge: 203
Folgende Benutzer bedankten sich: Hartmut_STA

Aw: 61 Coupe - Bring a Trailer - Arizona 10 Mai 2018 22:20 #27445

Scoot, was heisst, bring a trailer?
Jetzt brauch ich mal Deine Hilfe.
Gruß
Hartmut_STA

Aw: 61 Coupe - Bring a Trailer - Arizona 10 Mai 2018 23:32 #27448

  • scoot
  • OFFLINE
  • '59 Isabella Coupé
  • Beiträge: 203
Bring a Trailer - Bring einen Anhänger mit

Es ist eine Website, die interessante Autos versteigert. Es gibt ein 1961 Borgward Isabella Coupé, das gestern zur Versteigerung zugelassen wurde. Wenn Sie auf den Link klicken, werden Sie es sehen.

bringatrailer.com/listing/1961-borgward-isabella/

Die Geschichte von "bring a trailer" ist, dass es vor vielen Jahren eine Website war, auf der Leser interessante Autos einreichten, die sie anderswo beworben fanden. Es heißt "bring a trailer", oder "Bring einen Anhänger mit", weil die meisten gemeldeten Autos nicht gefahren sind. Sie müssten einen Anhänger mitbringen, um das Auto zu Ihnen nach Hause zu transportieren.

Jetzt "Bring a trailer" ist eine alternative Wahl, um ein Auto für den Verkauf bei eBay zu werben.
Letzte Änderung: 10 Mai 2018 23:37 von scoot.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hartmut_STA, Ketchup

Aw: 61 Coupe - Bring a Trailer - Arizona 16 Mai 2018 21:43 #27525

  • scoot
  • OFFLINE
  • '59 Isabella Coupé
  • Beiträge: 203
Gestern fuhr ich von Los Angeles nach Arizona, um das Auto bei dieser Auktion zu besichtigen. Es war ein sehr schönes Auto. Kein Rost darunter. Ich habe die Auktion nicht gewonnen. Es wurde für 38.250 US-Dollar verkauft. bringatrailer.com/listing/1961-borgward-isabella/
Folgende Benutzer bedankten sich: borgideluxe, cabrio58

Aw: 61 Coupe - Bring a Trailer - Arizona 17 Mai 2018 00:25 #27528

Ich habe das sehr zeitnah verfolgt, Scoot und auch gesehen, dass Sie bei 30000 ausgestiegen sind. Nun von LA nach Phoenix, das ist ja auch nicht so weit. Es ist ein gutes Auto. Aber wenn ein Zustand 1 hätte raus werden sollen, das Auto ist absolut dazu bestens, dann sind noch mal 15000 schätze ich fällig. Plus 5% für Den Auktionator, plus Frachtkosten plus Steuer. Dafür bekomme ich in Europa auch ein sehr gutes Coupe.
Gruß
Hartmut_STA
Folgende Benutzer bedankten sich: scoot

Aw: 61 Coupe - Bring a Trailer - Arizona 17 Mai 2018 00:33 #27529

Hartmut_STA schrieb:
Aber wenn ein Zustand 1 hätte raus werden sollen, das Auto ist absolut dazu bestens, dann sind noch mal 15000 schätze ich fällig.
Gruß
Hartmut_STA


Naja, aber wer will denn "Zustand 1" ?

Gruß
Joachim
Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Webmaster/Moderator der
C.F.W. Borgward IG e.V.

Aw: 61 Coupe - Bring a Trailer - Arizona 17 Mai 2018 00:34 #27530

  • scoot
  • OFFLINE
  • '59 Isabella Coupé
  • Beiträge: 203
Ich möchte ein Auto, das ich fahren kann, ohne mich zu sehr zu kümmern. Ich möchte kein Museumsstück fahren.
Folgende Benutzer bedankten sich: B 2000 Diesel, Hartmut_STA, QuaXX

Aw: 61 Coupe - Bring a Trailer - Arizona 17 Mai 2018 00:44 #27531

Das sehe ich auch so Scoot.

Bei mir spielt die Freude am Auto, die Freude am fahren, auch am reparieren- und das Treffen mit gleichgesinnten Freunden die Hauptrolle. Daher will ich gar keinen 1er haben, dass würde mir nur unnötigen Stress bereiten.
Die Angst...Es könnte ja was dran kommen.

Aber auch dabei:
Jeder so wie er möchte.
Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Webmaster/Moderator der
C.F.W. Borgward IG e.V.
Letzte Änderung: 17 Mai 2018 00:47 von borgideluxe.
Folgende Benutzer bedankten sich: stephan, B 2000 Diesel, Borgward_ic58, QuaXX

Aw: 61 Coupe - Bring a Trailer - Arizona 17 Mai 2018 11:00 #27534

Scoot, ich habe ja nur erwähnt, wo ich die Kosten sehe, wenn das Auto gut gemacht würde.
Ich habe auch geschrieben, ein schönes Auto. Ein schönes Auto, sie haben es ja live gesehen, das man auch so wie es ist, fahren kann.

Ich habe aber auf den Bildern auch die Beschädigung des hinteren linken Kotflügel gesehen, den linken Unterzug, wo Unterbodenschutz abgeschabt war und Rost zu sehen war, das Kofferraumabschlußblech, das eine starke Beschädigung hatte, den eingerissenen Fahrersitz und rundum andere kleinere Mängel. Und trotzdem ein sehr schönes Auto.

Wenn Bekundungen, wer welchen Zustand schätzt, dann will ich gern bekannt geben, ich mag Zustand 1 bis Zustand 6., alles hat seinen Reiz.

Gruß
Hartmut_STA

Aw: 61 Coupe - Bring a Trailer - Arizona 17 Mai 2018 14:40 #27536

Hallo Scoot,

so wie ich es verstehe, kommen zu den 38250,- USD nochmals 5% für
den Auktionator, so dass wir schon 40162,50 USD sind. Stimmt das ?

In Euro wären das ca. 33500,- €, was ich nicht gerade als günstig bezeichnen würde.

Dieses Fahrzeug z.B: soll 41500,- € VB kosten und macht einen besseren Eindruck:

suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?...50-0242-81880016e3c0

Gruß
Günther

Aw: 61 Coupe - Bring a Trailer - Arizona 17 Mai 2018 16:53 #27537

  • scoot
  • OFFLINE
  • '59 Isabella Coupé
  • Beiträge: 203
lloyd-alexander schrieb:
Hallo Scoot,

so wie ich es verstehe, kommen zu den 38250,- USD nochmals 5% für
den Auktionator, so dass wir schon 40162,50 USD sind. Stimmt das ?

In Euro wären das ca. 33500,- €, was ich nicht gerade als günstig bezeichnen würde.

Dieses Fahrzeug z.B: soll 41500,- € VB kosten und macht einen besseren Eindruck:

suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?...50-0242-81880016e3c0

Gruß
Günther
Ja, die Mathematik ist richtig. Dann kostet es weitere 9% Umsatzsteuer, wenn das Auto bei der Abteilung für Kraftfahrzeuge in Kalifornien registriert ist. Ich habe mein Auto im Januar 2018 gekauft und es ist nicht so gut wie ein Auto in Arizona. Aber das Arizona Auto braucht keine Restaurierung. Es muss routinemäßig gewartet und ein Teil des Chroms ersetzt werden, und ein bisschen Körperarbeit. Es sollte gefahren und nicht wiederhergestellt werden. Es ist zu gut, um es wiederherzustellen.

Ich würde es wirklich genießen, beide Autos nebeneinander zu haben, damit ich verstehen konnte, wie man die Probleme besser beheben kann. Mein Auto hatte sehr schlechte Bremsen, als ich es erhielt. Jetzt sind meine Bremsen viel besser als die Bremsen auf dem Arizona-Auto. Aber die Türen schließen nicht so gut auf meinem Auto. Ich weiß nicht, wie ich das beheben soll, aber wenn ich ein anderes Auto hätte, könnte es leichter zu verstehen sein. Ein Teil der elektrischen Verkabelung meines Autos ist falsch, und ein Teil der elektrischen Verkabelung des Autos in Arizona ist falsch. Aber Seite an Seite denke ich, dass sie beide leicht zu beheben sind.

Ein Mechaniker selbst in einer teuren Garage wie dem Arizona-Auto kann nicht erwartet werden zu verstehen, wie man einen Borgward richtig bremst. Das Lenkgetriebe lässt sich einfach einstellen - ich verstehe nicht, warum die Arizona-Garage das nicht getan hat. Das Arizona Auto ist unangenehm zu fahren mit 80 km / h, weil die Lenkung schlecht eingestellt ist und die Bremsen schlecht eingestellt sind.

Es wäre schwieriger für jemanden in Kalifornien, ein Auto zum Verkauf in Europa zu kaufen.
Letzte Änderung: 17 Mai 2018 16:56 von scoot.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hartmut_STA, lloyd-alexander

Aw: 61 Coupe - Bring a Trailer - Arizona 17 Mai 2018 18:12 #27541

Scoot, mit der Lenkung und den Bremsen kommt dann ja auf den Käufer noch mehr zu.
Zur Verkabelung. Wir haben hier einen Clubfreund, der die Kabelbäume alle neu macht in Originalfarben. Auch hat er ein Buch dazu, wie die Elektrik funktioniert, mit Einbauanleitung, alles fabelhaft beschrieben. Und einen großen Verkabelungsplan. Kann man kaufen.

Elektrik sollte insofern kein Problem sein, wenn Da was gemacht werden muß.

Gruß
Hartmut_STA

Aw: 61 Coupe - Bring a Trailer - Arizona 17 Mai 2018 18:17 #27542

  • scoot
  • OFFLINE
  • '59 Isabella Coupé
  • Beiträge: 203
Hartmut_STA schrieb:
Zur Verkabelung. Wir haben hier einen Clubfreund, der die Kabelbäume alle neu macht in Originalfarben. Auch hat er ein Buch dazu, wie die Elektrik funktioniert, mit Einbauanleitung, alles fabelhaft beschrieben. Und einen großen Verkabelungsplan. Kann man kaufen.

Gestern erhielt ich in der Post den riesigen Schaltplan von Egon Krill. Es ist super.

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hartmut_STA

Aw: 61 Coupe - Bring a Trailer - Arizona 17 Mai 2018 21:44 #27547

Hervorragend.

Nochmal zu Bring a Trailer. Ich hab gerade noch einen Karman Giha Cabrio verfolgt. 17000 Dollar + 5%. Ebenso für mich Zustand 3, bei uns sollte er auch keinesfalls mehr kosten. Was mich etwas erstaunt hat, anders als in der Bucht, man kann in den letzten beiden Minuten bieten, dann laufen neue letzte 2 Minuten. Und so ist es wie auf einer echten Auktion. Es zieht sich und der Preis geht dann erst richtig hoch. Insofern braucht man auch in den USA Glück für ein Schnäppchen.
Gruß
Hartmut_STA

Aw: 61 Coupe - Bring a Trailer - Arizona 17 Mai 2018 22:09 #27548

  • scoot
  • OFFLINE
  • '59 Isabella Coupé
  • Beiträge: 203
Hartmut_STA schrieb:
Was mich etwas erstaunt hat, anders als in der Bucht, man kann in den letzten beiden Minuten bieten, dann laufen neue letzte 2 Minuten. Und so ist es wie auf einer echten Auktion. Es zieht sich und der Preis geht dann erst richtig hoch. Insofern braucht man auch in den USA Glück für ein Schnäppchen.

Ich mag die 2-Minuten-Funktion. Es bedeutet, dass der Bieter tatsächlich anwesend sein muss. Im Gegensatz zu eBay kann der Bieter sein Höchstgebot nicht im Voraus abgeben. Es ist spannender. Ich denke auch, dass einige der Preise für BAT zu hoch sind. Und BAT verkauft einige sehr uninteressante Autos zusätzlich zu denen, die wir genießen.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hartmut_STA
  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.45 Sekunden
Vorsitz:
Carl F.W. BORGWARD IG e.V.
Hartmut Loges,Trierer Str. 11, D-45145 Essen
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website:
Carl F.W. BORGWARD IG e.V.
Joachim Krah, Vogelsang 2, 57548 Kirchen
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mitgliederverwaltung:
Carl F.W. BORGWARD IG e.V.
Werner Rosendahl, Schlenkestr. 36, 44575 Castrop-Rauxel
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Vollständiges Impressum und AGB

 Datenschutzerklärung