Willkommen, Gast

Von Beijing nach Bremen mit BORGWARD
(1 Leser) (1) Gast

THEMA: Von Beijing nach Bremen mit BORGWARD

Aw: Von Beijing nach Bremen mit BORGWARD 06 Nov 2018 19:15 #30607

Nun ist die Karavane schon in Sarajewo, hier wiederum einige Bilder:

Der junge Mann im obrigen Bild wird bestimmt später wenn er gross ist, ein Borgward fahren...

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.

Wieviel Sterne bekommt der Wagen?
Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.

Happiness to all beings, it's a Borgward!

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
Letzte Änderung: 06 Nov 2018 19:35 von Contrebution.
Folgende Benutzer bedankten sich: andilin, Touring-Sport, Hartmut_STA, Borgi_2008, Bella, lloydalexander

Aw: Von Beijing nach Bremen mit BORGWARD 07 Nov 2018 12:40 #30615

>Wien< wurde erreicht, die Borgwardkaravane nähert sich immer mehr:
Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.





Offensichtlich sind Borgwards dazu gekommen...., zur Begrüssung.
(Zugabe, click oben auf Wien)

Quelle: Borgward.com (facebook)
Letzte Änderung: 07 Nov 2018 17:29 von Contrebution.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hartmut_STA, Gerald_Thomas, Bella

Aw: Von Beijing nach Bremen mit BORGWARD 07 Nov 2018 23:01 #30655

Dann könnte ja morgen München auf der Route liegen? Contrebution?

Aw: Von Beijing nach Bremen mit BORGWARD 07 Nov 2018 23:18 #30656

STUTTGART ist sicherlich eingeplant, am Wochenende soll BREMEN erreicht werden.
Weitere Angaben entziehen sich meine Kenntnisse.
So, lassen wir uns Überrasschen....
Auf jeden Fall wünsche ich die Karavane weiterhin Gute Fahrt und Gute Ankunft.

V.G., Jan
Letzte Änderung: 07 Nov 2018 23:23 von Contrebution.

Aw: Von Beijing nach Bremen mit BORGWARD 07 Nov 2018 23:29 #30658

Contrebution schrieb:
... am Wochenende soll BREMEN erreicht werden.
Weitere Angaben entziehen sich meine Kenntnisse.
So, lassen wir uns Überrasschen....
Auf jeden Fall wünsche ich die Karavane weiterhin Gute Fahrt und Gute Ankunft.
V.G., Jan


Hallo, ich finde das alles ein wenig seltsam. Kein großer Bahnhof in Bremen?
Kommen die zur Unterschrifts- Unterzeichnung für das zukünftige Werk in Bremen?
Man hält sich doch sonst nicht so zurück.

Naja, wie sagt Jan: Lassen wir uns Überraschen!

Gruß
Joachim
Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Webmaster/Moderator der
C.F.W. Borgward IG e.V.
Letzte Änderung: 07 Nov 2018 23:32 von borgideluxe.

Aw: Von Beijing nach Bremen mit BORGWARD 08 Nov 2018 00:14 #30660

Kein grosser Bahnhof in Bremen????
Aber doch: click hier

Muss dass denn sein?

Grüsse, Jan
Letzte Änderung: 08 Nov 2018 00:22 von Contrebution.

Aw: Von Beijing nach Bremen mit BORGWARD 08 Nov 2018 09:38 #30665

Die Bahn und Bahnhöfe lassen wir wo die sind, wir machen weiter mit der Borgward-Karavane.
Es geht in richtung Österreichische Grenze mit Deutschland, vorbei an Melk:

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.

Aw: Von Beijing nach Bremen mit BORGWARD 08 Nov 2018 10:34 #30666

Contrebution schrieb:
Kein grosser Bahnhof in Bremen????
Aber doch: click hier

Muss dass denn sein?

Grüsse, Jan


Na Jan, du weißt schon was ich damit meine:
click hier

Ob das sein muss ist ein andere Frage. Bisher sind wir es aber anders gewohnt.

Für mich stellt sich die Frage: Warum und wo für macht man das?
Will man damit in Deutschland oder in China Aufmerksamkeit erlangen?

Wenn es für Europa/Deutschland gedacht ist, kommt es mir zumindest ziemlich wenig an Propaganda vor.
Da sind wir doch anderes gewohnt.

Gespannt bin ich jedenfalls was in Bremen passiert.

Gruß
Joachim
Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Webmaster/Moderator der
C.F.W. Borgward IG e.V.
Letzte Änderung: 08 Nov 2018 11:18 von borgideluxe.
Folgende Benutzer bedankten sich: Baeckerheinz, QuaXX

Aw: Von Beijing nach Bremen mit BORGWARD 08 Nov 2018 11:25 #30667

Dann lasst uns Dank Contrebution hier der Reise-Gruppe hinterherschauen, wo sie überall gewesen sind. Und nicht, wo sie morgen Station machen. Offenbar ist das so gewollt. Wir müssen nicht alles nachvollziehen können.
Gruß
Hartmut_STA

Aw: Von Beijing nach Bremen mit BORGWARD 08 Nov 2018 11:29 #30668

Hartmut_STA schrieb:
Wir müssen nicht alles nachvollziehen können.
Gruß
Hartmut_STA


Bin erstaunt! Und das aus deinem Munde.
Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Webmaster/Moderator der
C.F.W. Borgward IG e.V.

Aw: Von Beijing nach Bremen mit BORGWARD 08 Nov 2018 12:42 #30673

@Joachim, dass mit der Karavane habe ich in der China-Webseite entdeckt und hier kundig gemacht.
Seitdem versuche ich Euch so gut wie möglich auf den Laufenden zu halten, mit Bilder die ich von der Facebook-Seite nach hier transportiere.
Damit holpere ich etwas hinter die aktuelle Stand her, geht ja nicht anders.
Das einzigste was ich im Voraus mitteilen kann ist das die Karavane am kommenden Wochenende in Bremen erwartet wird.

So, dass mit der Bahnhof war ein Scherz, dass kann ich nunmal so ab und zu nicht lassen; aber lachen ist gesund.

Ich vermute dass mann im ersten Instanz, aufmerksamkeit in China damit erlangen will.
Die Aufmerksamkeit hier, wird noch kommen, so schätze ich ein. (07-01-2019)

Die Verzögerungen, die seit 2016 aufgetreten sind, war wohl auch in Stuttgart Anlass sich etwas zurückhaltender auf zu stellen, um damit Enttäuschung und Kritiek zu vermeiden.
Was ich durchaus als nachvollziehbar betrachte.

Also, warten wir weiter, wie schon bemerkt, in gesunde spannung ab...

Ich bin jedenfalls in guter Hoffnung!

Lasst uns doch die neue Automobile Enkeln von Borgward begrüssen, und uns darauf freuen!

V.G.,

Jan
Folgende Benutzer bedankten sich: borgideluxe, Jadegrün, Bella, lloydalexander

Aw: Von Beijing nach Bremen mit BORGWARD 08 Nov 2018 17:53 #30682

Gratulation an Fahrer und Beifahrer, nach viele tausende von KM, nun angekommen in STUTTGART:
(Congratulations to the drivers and co-drivers, well done!)

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


SUPER GEMACHT!!!
(Hope to see you in BREMEN)
Letzte Änderung: 08 Nov 2018 18:01 von Contrebution.
Folgende Benutzer bedankten sich: Jadegrün, Fliegeropa-2009, Hartmut_STA

Aw: Von Beijing nach Bremen mit BORGWARD 08 Nov 2018 18:49 #30683

Da steht EU- Asia, fahren die wieder zurück?
Andererseits, es könnte sich ja auch nur um Überführungsfahrten handeln. Das geht in der Regel wie hier, ohne Reklame. Oder Langzeittest im Zeitraffer?
Gruß
Hartmut_STA

Aw: Von Beijing nach Bremen mit BORGWARD 08 Nov 2018 22:23 #30687

Hartmut_STA schrieb:
Da steht EU- Asia, fahren die wieder zurück?
Andererseits, es könnte sich ja auch nur um Überführungsfahrten handeln. Das geht in der Regel wie hier, ohne Reklame. Oder Langzeittest im Zeitraffer?
Gruß
Hartmut_STA


Damit das Rátselraten einigermassen befriedigt wird, habe ich dazu folgende Link:
click hier (Overseas News)

Mittels ein Übersetzungsprogramm Chinesisch-Deutsch, kann mann lesen, wozu diese weite Fahrt gedacht ist.
Hoffe hiermit einiges Licht im Dunkeln geschafft zu haben,

Grüsse, Jan

PS: Wenn dass Gelände in Bremen, entschädugungslos an die Borgward AG zur verfügung gestellt wird, na dann
Letzte Änderung: 09 Nov 2018 10:32 von Contrebution.
Folgende Benutzer bedankten sich: Bella

Aw: Von Beijing nach Bremen mit BORGWARD 09 Nov 2018 11:25 #30691

Contrebution, ich hab den Grund für diese Reise nicht gefunden. Ausser Stuttgart als Ziel und nicht Bremen. Du bist doch gut an dem Thema dran. Hab ich was nicht entdeckt? Ich frag mich, was sollten die auch in Bremen noch? Eine neue Luftblase steigen lassen? Mit einem Aufgebot an alten Borgwards vor dem Rathaus? Oder geht wirklich was weiter in positiver Richtung?
Gruß
Hartmut_STA
Folgende Benutzer bedankten sich: Jadegrün, B 2000 Diesel, Baeckerheinz

Aw: Von Beijing nach Bremen mit BORGWARD 09 Nov 2018 14:36 #30697

Hartmut, Du kanst ja eine menge Fragen stellen, und ich bin nicht das Borgward-Lexicum...

Im kurzen, ist die Karavane unterwegs zur wiederbelebung der Seiden-route von China nach Europa VV.
Hinzu zur verbesserung der Wirtschaftliche und Kulturelle Beziehungen zwischen China und Europa.
Darüber hinaus sind die Borgward-Fahrzeuge unterwegs als Dauertest bzw. ihre Zuverlässigkeit zu zeigen und so zu sagen Consulair unterwegs.


Und was da sonst noch im "Paket" drin ist, weiss der arme Jan auch nicht.....
Vielleicht weiss ich (wissen wir) am Sonntag mehr.

Bitte um Verständnis, viele Grüsse, Jan
Letzte Änderung: 09 Nov 2018 17:15 von Contrebution.
Folgende Benutzer bedankten sich: Jadegrün

Aw: Von Beijing nach Bremen mit BORGWARD 09 Nov 2018 17:12 #30698

Schon wieder unterwegs, richtung Heidelberg:

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.

Spannend!

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
Letzte Änderung: 09 Nov 2018 17:25 von Contrebution.

Aw: Von Beijing nach Bremen mit BORGWARD 09 Nov 2018 21:01 #30699

Jan, nichts für ungut, keiner war bisher besser informiert in der Sache. Daher meine Fragen, wobei ich die Bremen- Aussage eher in den Raum gesprochen haben wollte. Im Weserkruier stand auch noch nichts. Vielleicht werden die Autos ja nur gem China verschifft da oben? Ich kann es nicht verstehen, ich verstehe chinesisch nicht. Ne andere Frage an Dich wieder. weist Du, was es mit diesem Firmennamen auf sich hat, bisher war doch immer nur von Foton die Rede.
Gruß
Hartmut_STA

Aw: Von Beijing nach Bremen mit BORGWARD 10 Nov 2018 01:02 #30703

Borgward ist eine Selbständiges Unternehmen (Firma), Foton (Licht) ist der Financier.
Also ist Borgward kein Tochteruntenehmen von Foton, der Hauptaktionär.
Dies ermöglicht das Borgward sich frei bewegen und entwickeln kann, also Zukunftgerichtet.
Das ist eine Vorlage die auch auf dauerhaftigkeit ausgelegt ist.
Es ist unsere jungere Generation, die jetzt am Zug ist.
Und das sind auch unsre Interessen, bedenke mal dass das Durschittsalter bei der Belegschaft Borgward AG, 31 Jahre ist!
Dies sollten wir beachten.
Unsere Verein heisst: Carl. F. W. Borgward Interessengemeinschaft, aber unsre Interessen gelten auch die "Enkeln"!
Wir sollten uns nicht Kontroversiell gegenüber denen aufstellen.
Im Gegenteil: Unterstützen!
Die neue Borgward Ag ist ein Geschenk aus dem Himmel...Es kommt wie es kommt, sagt die .....
Borgward=ein dienendes Werk

Soweit mein > Wort < dazu, fast zum Sonntag, V.G., Jan
Letzte Änderung: 10 Nov 2018 11:02 von Contrebution.
Folgende Benutzer bedankten sich: Fliegeropa-2009

Aw: Von Beijing nach Bremen mit BORGWARD 10 Nov 2018 20:49 #30713

  • Jozi
  • OFFLINE
  • Beiträge: 19
Ob das ein Geschenk des Himmels ist, wird sich erst noch rausstellen.
Wenn es denn wirklich mal zu einer Produktion in Deutschland kommt.
Dann werden wir in 5 - 10 Jahren wissen, ob die chinesischen Namensvettern den richtigen Borgwards in Punkto Zuverlässigkeit das Wasser reichen können.

Wenn das nämlich nicht so ist, wird es auf alle Borgis abfärben.

Wenn ich jetzt mit meinem B2000 unterwegs bin, und das ist seit 30 Jahren fast täglich der Fall, werde ich oft von alten Leuten angesprochen : Ja, an Borgward können sie sich erinnern, waren schöne und sehr zuverlässige Autos....

Sie schwelgen glücklich in Erinnerungen !

In meinem Berufsleben hatte ich auf jeder Feuerwache ca. 100 Kollegen. Auf 7 Wachen war ich stationiert.

Ich hatte also viele Kollegen, deren Probleme mit ihren Neuwagen ich hautnah mitgekriegt habe.
Und das waren Autos, die hier alle ein vernünftiges Händler- und Werkstattnetz haben.
Also Mechaniker, die Quasi den Ruf ihrer Marke verteidigen wollen.

Und sogar da gab es, dank moderner Elektronik, einige schwere Geburten, bis so mancher Fehler gefunden war.

Aber die Jungs von ATU werden bestimmt noch mehr motiviert sein.
Und China ist ja auch bekannt für hohe Qualität.

Ich hoffe stark, dass die positiven Erinnerungen mir auch in 10 Jahren noch entgegenschwappen,wenn ich mit meinem Borgi unterwegs bin.

Obwohl, die alten Menschen mit den guten Erinnerungen sterben langsam aus, und die neuen Borgwardfahrer....
Na, schauen wir mal, in 10 Jahren wissen wir dann, ob die Neuen ein Geschenk des Himmels waren.
Alles andere wären Vorschußlorbeeren.

Gruß Jozi.
Folgende Benutzer bedankten sich: borgideluxe, B 2000 Diesel, Hartmut_STA, Baeckerheinz, Borisabel61
Ladezeit der Seite: 0.42 Sekunden
Vorsitz:
Carl F.W. BORGWARD IG e.V.
Hartmut Loges,Trierer Str. 11, D-45145 Essen
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website:
Carl F.W. BORGWARD IG e.V.
Joachim Krah, Vogelsang 2, 57548 Kirchen
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mitgliederverwaltung:
Carl F.W. BORGWARD IG e.V.
Werner Rosendahl, Schlenkestr. 36, 44575 Castrop-Rauxel
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Vollständiges Impressum und AGB

 Datenschutzerklärung