Ölpumpengehäuse für Arabella gesucht !

10 Nov 2022 07:50 - 10 Nov 2022 11:20 #48538 von Tamino Müller
Ölpumpengehäuse für Arabella gesucht ! wurde erstellt von Tamino Müller
Hallo, gestern habe ich den Deckel der Benzinpumpe demontiert. Dieser war schon voller Dichtpaste. Darunter der traurige Anblick... 
Leider haben die Vorbesitzer wohl versucht die Pumpe mit dem Schraubendreher zu drücken wobei ein Teil ausgebrochen ist. 
Dieses wurde dann eben "eingeklebt"

 

Hat jemand zufällig noch ein Gehäuse für mich ? Würde es wirklich sehr ungerne wieder so montieren.

Gerne auch telefonisch. 0176 24200636

Viele Grüße Tamino Müller

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Nov 2022 08:12 #48539 von stephan
ein wunder dass der motor mit dem zugesetzten ölsieb letzte saison gelaufen ist ohne den dienst zu quittieren ! 
und falls du nix kriegst ( was wahrscheinlich ist ) ..dicht wird das ölpumpengehäuse ja durch die seitliche abdichtung .. ist also so n abgebrochenes eck nur n "optischer" fehler .. hauptsache im motor den ganzen ölschlamm rausfummeln und das sieb behutsam reinigen ! 

stephan 

was auch immer kommen mag ... wir halten das alte gelump zusammen
Folgende Benutzer bedankten sich: Tamino Müller

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Nov 2022 10:58 - 10 Nov 2022 11:02 #48543 von Tamino Müller
Tamino Müller antwortete auf Ölpumpengehäuse für Arabella gesucht !
Ja, das stimmt. Zum Glück war es keine lange Saison !

Damals wusste ich von dem Ölsieb nichts und habe nur einen "normalen" Ölwechsel durchgeführt.  

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Nun wird alles einmal gereinigt !
(Sieb weicht schon ein

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Viele Grüße

 
Folgende Benutzer bedankten sich: stephan, B 2000 Diesel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Nov 2022 10:05 #48553 von Gerald_Thomas
Gerald_Thomas antwortete auf Ölpumpengehäuse für Arabella gesucht !
Hallo,
wenn du es bekommst solltest du die letzte verbesserte Version des Pumpengehäuses einbauen - Aussenrand ist niedriger dadurch saugt die Ara beim schnellen abbremsen nicht ungewollt Luft an. Hab leider kein Gehäuse mehr übrig.
Wenn du das Sieb nicht mehr retten kannst  Herbert Neukirchen bietet diese neu an.
Bei Montage unbedingt auf den Spalt zwischen Zahnräder und Deckel achten dieser sollte so klein als möglich sein.
Ich verwende statt der Papierdichtung nur einen 2mm starken O-Ring ( Nut im Gehäuse) müsste glaub ich 70mm Durchmesser haben.
Liebe Grüße Gerald
Folgende Benutzer bedankten sich: borgideluxe, Tamino Müller

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Nov 2022 11:10 - 12 Nov 2022 11:14 #48564 von borgideluxe
borgideluxe antwortete auf Ölpumpengehäuse für Arabella gesucht !
Guckst du hier:

 

 

Neues Ölsieb von Herbert Neukirchen: 


 




Webmaster/Moderator der
C.F.W. Borgward IG e.V.

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: stephan, B 2000 Diesel, Gerald_Thomas, Fied, Tamino Müller

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Nov 2022 17:38 #48575 von B 2000 Diesel
B 2000 Diesel antwortete auf Ölpumpengehäuse für Arabella gesucht !
Frage wegen des Olsiebes,  hat die Arabella keinen extra Ölfilter? Geht das nur durch das  Sieb?  Schorsch 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Nov 2022 21:54 - 13 Nov 2022 14:20 #48579 von borgideluxe
borgideluxe antwortete auf Ölpumpengehäuse für Arabella gesucht !
Hallo Schorsch,
zuerst hatte die Arabella einen Papierölfilter.
Da die Arabella ja Bekanntlich erweise einen Boxermotor besitzt, war der Ölfilter oberhalb des Motors angebracht.
Die Zahnrad- Ölpumpe sitzt hingegen unten im Motor und muss erst einmal Öl nach oben pumpen.
Dabei ist bei etlichen Motoren beim Anlassen der Ölfilm gerissen und es ist zu Motorschäden gekommen.
Daraufhin hat Lloyd komplett auf den Ölfilter verzichtet und extra einen passenden Deckel hergestellt, wo nur noch
der Öldruckschalter montiert wird..

 

Es gibt aber so einige Nachbauten, die mit einem Kugelventil versehen wurde und wo man eine gängige Filterkatusche verwenden kann.
Dabei wird der Öl- Rückfluss vermindert damit der Öldruck sofort ansteht und nicht erst von unten durch den Ölfilter gepumpt werden muss.
Da der Öldruck aber nicht sonderlich hoch ist und auch das Kugelventil erst einmal geöffnet werden muss, habe ich pers. kein großes Vertrauen in das System und vertraue da lieber auf das, was damals von den Lloyd Motorenwerken vorgegeben wurde. 
Ist aber meine persönliche Meinung, andere sehen das eben anders und sollen das mache, was sie für Richtig halten..  

Wichtiger ist m.E. das Öl sieb, was ich nach jedem 2. Ölwechsel ausbaue und reinige.
Wenn man das nicht macht, sieht das Öl- sieb nach her aus wie bei Tamino.
Ölwechsel mache ich einmal im Jahr das reicht m.E. bei meiner Kilometerleistung aus.
Wobei die heutigen Öle auch nicht mehr so viel an Ölschlamm hinterlassen.

Der VW- Boxermotor im Käfer hatte übriges auch keinen Ölfilter. Im Grunde genommen das gleiche System.

Gruß
Joachim




Webmaster/Moderator der
C.F.W. Borgward IG e.V.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: stephan, B 2000 Diesel, Rabbi, B 4500 Diesel, QuaXX, Tamino Müller

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

14 Nov 2022 09:31 - 14 Nov 2022 10:28 #48608 von Tamino Müller
Tamino Müller antwortete auf Ölpumpengehäuse für Arabella gesucht !
Besten Dank euch allen für eure Nachrichten !  

Ich habe von Joachim ein neues altes Ölfiltergehäuse bekommen ;)  vielen Dank nochmal an dieser Stelle !!!Ein neues Sieb habe ich mir in diesem Zuge auch gleich bestellt. Wenn man dieses wie Joachim schon sagt regelmäßig säubert passiert daran in Zukunft nichtsmehr !  
Nun heißt es erstmal den Motor so gut es geht von innen säubern und anschließend mit den neuen Teilen zu versehen. 

Allen einen guten Start in die Woche !
Folgende Benutzer bedankten sich: borgideluxe, stephan, B 2000 Diesel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

14 Nov 2022 13:14 #48612 von B 2000 Diesel
B 2000 Diesel antwortete auf Ölpumpengehäuse für Arabella gesucht !
Tamino, dem Forum sei Dank, das dies so schnell ging.   Schorsch 
Folgende Benutzer bedankten sich: stephan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum

 

 

 

 

 

 

 

 

Fahrzeugangebote im Internet