Beiträge die vom Thema abweichen., Kraftstoffpumpe

02 Jun 2020 17:04 - 04 Jun 2020 12:23 #38678 von habre16
Diese Beiträge habe ich vom Thema: "Kraftstoffversorgung, Pumpe, Vergaser Isabella" getrennt, da sie nichts mit dem eigentlichen Thema zu tun haben.


Das technische Thema: "Krafstoffversorgung, Pumpe, Vergaser Isabella"

findet ihr hier: www.borgward-ig.de/index.php/component/k...er-Isabella?Itemid=0


Antwort auf einen Beitrag von Jensschumi:

Ja ich weiß, Joachim wird mich wieder rauslöschen!
Trotzdem, weiß ich nicht was du hier brauchbares zum Theme eingestellt hast.
In meinen Augen nur Unruhe durch deine unkompetenten Bemerkungen, gestiftet.
Aber keine Angst, ich werde euch in Zukunft nicht mehr belästigen. :laecheln:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

02 Jun 2020 17:33 #38679 von andilin
@Hagen

Sehr schade , aber ich kann dich verstehen.
Gruß
Andi

Gruß Andi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

02 Jun 2020 18:25 - 02 Jun 2020 19:18 #38680 von borgideluxe

habre16 schrieb: Ja ich weiß, Joachim wird mich wieder rauslöschen!
Trotzdem, weiß ich nicht was du hier brauchbares zum Theme eingestellt hast.
In meinen Augen nur Unruhe durch deine unkompetenten Bemerkungen, gestiftet.
Aber keine Angst, ich werde euch in Zukunft nicht mehr belästigen. :laecheln:


Es ist immer Schade, wenn es ins Persönliche geht.
Ich werde dich "nicht wieder rauslöschen" und habe das auch noch nie getan.

"euch in Zukunft nicht mehr Belästigen" ??? Ich glaube, davon kann keine Rede sein.

Fachlich gute Beiträge sind hier immer gerne gesehen und davon hast du jede Menge geschrieben. Es gibt also keinen Grund hinzuschmeißen.

Gruß
Joachim




Webmaster/Moderator der
C.F.W. Borgward IG e.V.
Folgende Benutzer bedankten sich: Jadegrün, 369600coupe, QuaXX

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

02 Jun 2020 20:26 - 02 Jun 2020 20:30 #38681 von Hartmut_STA
Da war wohl der Pumpendruck zu hoch. :( :(
Lasst die Originalpumpe drin, dann habt ihr keinen Zirkus. Und bei Beleidigungen muß der Admin eingreifen.
Gruß
Hartmut_STA
Folgende Benutzer bedankten sich: Farmer-mit-Kramer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

02 Jun 2020 22:39 #38682 von borgideluxe
Jensschumi hat mich gebeten, seinen Account zu löschen.

Gruß
Joachim




Webmaster/Moderator der
C.F.W. Borgward IG e.V.
Folgende Benutzer bedankten sich: QuaXX

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

03 Jun 2020 10:37 #38691 von Farmer-mit-Kramer
Farmer-mit-Kramer antwortete auf Aw: Krafstoffversorgung, Pumpe, Vergaser Isabella
:mauer:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

03 Jun 2020 11:03 - 03 Jun 2020 11:07 #38692 von Hartmut_STA
Ich finde das schade. Ebenso schade finde ich, dass Habre16 schreibt, er wolle uns nicht mehr belästigen. Aber allein das Wort „belästigen“, zeigt, er nimmt nicht wahr, wie sehr wir alle seine Beiträge hier schätzen. Er nimmt es nicht wahr. Was es mit dem Löschen auf sich hat, ist jedoch erklärungsbedürftig. Sorry, dass ich drauf eingehe, aber so stehen lassen hiesse für mich Deckel drauf. Contrebution offiziell raus, Jemsschumi offiziell raus, Habre16 vielleicht auch. Wirklich schade.
Gruß
Hartmut_STA

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

03 Jun 2020 13:09 - 03 Jun 2020 13:10 #38696 von B 2000 Diesel
Ich finde es schade, das wir nicht alle eine gewisse GElassenheit und Ruhe bewahren.

Alle Beiträge hier sind lehrreich oder auch unterhaltsam.

Wenn wir alle schmollen ist die Geschichte am Ende und damit auch unserem Hobby schwieriger zu frönen.
Was haben wir hier schon alles gelernt und auch Vergnügen gehabt. Zusammen sind wir besser aufgestellt,w ie als Einzelkämpfer.

Schorsch

PS. ich bin auch schon hier angegangen worden, sei es weil ich einfach falsch lag oder den falschen Ton getroffen habe oder anders gemeint habe.
Eine Nacht drüber schlafen und dann handeln sollte die Devise sein.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hartmut_STA, Thorbella

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

03 Jun 2020 15:42 - 03 Jun 2020 16:01 #38697 von borgideluxe

Hartmut_STA schrieb: Er nimmt es nicht wahr. Was es mit dem Löschen auf sich hat, ist jedoch erklärungsbedürftig. Sorry, dass ich drauf eingehe, aber so stehen lassen hiesse für mich Deckel drauf. Contrebution offiziell raus, Jemsschumi offiziell raus, Habre16 vielleicht auch. Wirklich schade.
Gruß
Hartmut_STA


Hartmut, du schmeißt hier einiges durcheinander. Jensschumi hat mich gebeten seinen Account zu löschen. Dann bin ich dazu verpflichtet, seinem Wunsch zu entsprechen. Contrebution ist nun zum 5. Mal hier gesperrt worden, (er ist der einzigste der jemals gesperrt worden ist) weil er, teilweise Massiv gegen die Forumsregeln verstoßen hat. Hagen ist weder raus noch gesperrt. Ich habe Teile von Beiträgen raus genommen, wenn es keinen Sinn mehr ergegeben hat, da, teilweise auch selbst, Beiträge raus genommen wurden.

Es ist eigentlich immer das Gleiche. Wenn man von der Sache abweicht und ins persönliche geht, kommt nie was gutes dabei raus. Belehrungen und Anschuldigungen braucht kein Mensch. Ich fand das Thema und die meisten Beiträge gut und lehrreich. Wenn einer meint er müsse eine Elektropumpe einbauen, soll er es doch um Gotteswillen tun. Ich werde es nicht tun, weil ich keinen Sinn darin sehe und schon öfters erlebt habe, dass die Autos mit E-Pumpe liegen bleiben. Meistens waren die Pumpen durchgebrannt.

So viel von meiner Seite aus. Es kann nun im Thema weiter gehen.

Gruß
Joachim




Webmaster/Moderator der
C.F.W. Borgward IG e.V.
Folgende Benutzer bedankten sich: hansa1100, B 2000 Diesel, B 4500 Diesel, QuaXX, Farmer-mit-Kramer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

03 Jun 2020 16:54 #38698 von Hartmut_STA
Joachim, das sieht nur so aus. Ich schmeiße schon nichts durcheinander. Dem Löschen des Accounts ging ja einiges voraus, wie hier leider jeder mitlesen konnte. Und auch dem Contrebution ging einiges voraus. Und wenn Habre 16 schreibt, erwolle uns nicht mehr belästigen, dann ist das auch nicht schön. Ich habe einfach mal vom Berg auf das Forum im Tal geschaut. Dann sieht es für mich so aus, wie beschrieben.
Schaun mer mal, wie der Kaiser sagt.
Gruß
Hartmut_STA

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

03 Jun 2020 17:07 #38699 von Hartmut_STA

borgideluxe schrieb:

Hartmut_STA schrieb: Er nimmt es nicht wahr. Was es mit dem Löschen auf sich hat, ist jedoch erklärungsbedürftig. Sorry, dass ich drauf eingehe, aber so stehen lassen hiesse für mich Deckel drauf. Contrebution offiziell raus, Jemsschumi offiziell raus, Habre16 vielleicht auch. Wirklich schade.
Gruß
Hartmut_STA


Ich habe Teile von Beiträgen raus genommen, wenn es keinen Sinn mehr ergegeben hat, da, teilweise auch selbst, Beiträge raus genommen wurden.
Gruß
Joachim


Und das scheint er befürchtet zu haben, als er schrieb, Du würdest das wohl löschen.

Apropo Löschen durch den Admin. Mal ganz wertfrei, zumindest meine Absicht. Wenn ein Admin in einen fremden Text geht und darin eigenmächtig etwas verändert......dann kann sich der Schreiber doch wundern, das ist ja gar nicht mehr was ich geschrieben habe. Etwas anderes ist, wenn gegen Forumsrichtlinien verstoßen würde. Oder der Schreiber den Admin um Löschung bittet. Hab ich ja auch schon gemacht. Sehe ich das falsch?

Wie gesagt, mit Ruhepuls angesprochen. Wenn ich der einzige wieder bin, der kritisch hinterfragt, dann ist es eben so.

Gruß
Hartmut_STA

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

03 Jun 2020 17:48 - 03 Jun 2020 17:51 #38700 von B 2000 Diesel
Stop Stop Hartmut,
wenn der Admin hier was ändert, kann man das immer sehen, da er das ja markiert. Meist in rot.
Ansonsten ist er verantwortlich für die Forumskultur hier. (manchmal nervt mich das)

Ich sag das mal ganz platt (bitte wirklich ohne jeden diktatorischen Hintergedanken) er ist der Chef hier und muss für alles den Kopf hinhalten bzw. das hier sauber und interessant halten.

Bis jetzt hat der Admin mich immer informiert, entweder per Mail oder Telefonat, wenn er was verändert oder gelöscht hat. Also von meinen Beiträgen. Da ich ja sehr selten schreibe :teufel: kommt das schon mal vor.

Wir haben auch schon kontrovers diskutiert, auch schon mal eine halbe Stunde am Telefon, zum Schluß war das dann geregelt.


Nochmal, das hier lebt von der Diskussion und nicht vom schmollen. Schorsch

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

03 Jun 2020 18:10 - 03 Jun 2020 18:14 #38701 von borgideluxe
Eigentlich sollte es doch im Thema weiter gehen.

Damit es auch dem letzten Kritiker oder Querdenker klar wird.

Nein, ich verändere keinen geschriebenen Text eigenmächtig so, das der Sinn verloren geht. Sondern bin immer darauf bedacht, dass die Plausibilität und der Sinn des Schreibenden bewahrt wird. Wird gegen Regeln verstoßen, lösche ich!

Wenn das geschriebene keinen Sinn mehr ergibt, weil vorherige Beiträge gelöscht sind. (Teilweise auch vom Schreiber selbst gelöscht,) dann kann es vor kommen, dass ich auch den Teil raus schmeiße, der nur für Verwirrung sorgt.

Ich frage mich, warum ich mich hier rechtfertigen muss.
Auch mir macht es langsam keinen Spaß mehr.

Gruß
Joachim




Webmaster/Moderator der
C.F.W. Borgward IG e.V.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hartmut_STA, QuaXX, Thorbella

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

03 Jun 2020 20:47 #38703 von andilin
@Schorsch

Ich finde, dass "Schmollen" echt das völlig falsche Wort ist.

Es ist manchmal echt nervig, wenn man sich ständig rechtfertigen muss, oder von den "älteren" blöde angemacht wird, weil sie meinen, dass jüngere ja auf gar keinen Fall mal was besser wissen könnten, als sie selber. Selbst, wenn man nur gut gemeinte Tipps gibt (ohne bösen Hintergedanken), wird einem dann unterstellt, dass man dem anderen ja wohl nichts zu traut.
Ich habe das jetzt recht oft erfahren müssen und wie ihr sicher auch bemerkt habt, melde ich mich nur noch selten zu Wort.
Warum? Weil ich gemerkt habe, dass ich mich über solche Kommentare zu sehr aufrege und den Spaß am Forum verliere.


@Joachim
Du must dich für nichts rechfertigen. Du machst das klasse!! :top:

Gruß Andi
Folgende Benutzer bedankten sich: borgideluxe, QuaXX

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

03 Jun 2020 22:07 #38705 von Gerhard2
Hallo alle in der/die Runde,

Es scheint mir das ihr/wir allen ein bischen "Corona-müde" sind...., vielleicht bringt
eine Quarantaine-frist uns allen was etwas Ruhe.....?

Ich und mit mir viele Borgwardianer in Holland hoffen auf ein Wiedersehen beim Treffen in Witten!
Bis dahin und Grüße,

Gerhard2
Folgende Benutzer bedankten sich: Jadegrün, Hartmut_STA

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

04 Jun 2020 12:25 - 04 Jun 2020 12:26 #38709 von Hartmut_STA
Erst mal finde ich gut, dass Joachim den Punkt abgekoppelt hat und hier hin getan hat. Das ist leider passiert, dass auf einmal ein beanstandenswerter Zungenschlag drin war, in dem Thread. Haken dran.

Ich bin jedoch anders als Andilin der Ansicht, Ja, ein Admin muß sich ggf. rechtfertigen können, wenn er in Texte eingreift. Ich wüßte auch nicht, warum man ihn nicht fragen dürfte.
So wie sich die Regierung rechtfertigen muß, wenn sie in Grundrechte eingreift. So wie sich der Vorstand rechtfertigen muß, was mit dem Geld der Mitglieder passiert, usw..Wer vorn steht, muß sich immer fragen lassen. Insbesondere, wenn ein geschätztes Mitglied des Forums die Lust zu verlieren scheint, sich weiter hier einzubringen.

Für mich ist das Thema dann auch beantwortet worden. Joachim hat dargelegt, wann er eingreift und damit weiss jeder, dass das passiert, wenn das und das vorliegt. Gut.

Mein Ausgangsgedanke war, mein Text gehört erst mal nur mir allein. Wie ein Post-Brief, da hat erst mal keiner was drin zu verändern. Weil, wenn ich Mist schreibe, muß ich später auf den Mist zugreifen können. Und ihn nicht bereits weggeräumt bekommen haben. Aber ich glaube das jetzt verstanden zu haben. Für den veröffentlichten Mist, wenn ich mal dabei bleibe, muß die IG im Internet grad stehen? Daher das Hausrecht bis in den einzelnen Text, ausgeübt durch den Admin.
Wenn ich das nicht will, sollte ich eben nichts mehr schreiben. Dann kann auch nichts passieren.
Gruß
Hartmut_STA
Folgende Benutzer bedankten sich: B 2000 Diesel, Gerhard2

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum

 

 

 

 

 

 

 

 

Fahrzeugangebote im Internet