Wo sitz der Schalter für die Rückfahrlampen??

18 Mai 2018 22:37 - 19 Mai 2018 07:08 #27569 von andilin
Dann fahr doch mit dem kaputten Schalter zum Event, ist doch egal.

Gruß Andi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

19 Mai 2018 17:26 #27583 von scoot
Letzte Nacht habe ich den Rückfahrschalter entfernt. Ich habe es getestet und es hat nicht funktioniert. Also habe ich es gereinigt. Es funktioniert nicht.





Also denke ich, ich muss ein neues kaufen.

Die Kabel gehen auf die andere Seite des Getriebes unter dem Bremslichtschalter. Ich verstehe nicht, welches Kabel wo angeschlossen ist.





Die obere Klemme am Bremslichtschalter ist + 6V, wenn das Fahrzeug eingeschaltet ist. So scheint es, dass einer der gelben Drähte an dieser Stelle verbinden sollte. Nutzt das andere gelbe Kabel, das vom Bremslichtschalter kommt, den Draht zu den Rücklichtern?

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

19 Mai 2018 17:46 #27587 von Hartmut_STA
Erste Frage: Ist bei ca. 2 mm eingedrücktem Stift der Stromkreis geschlossen? Wie tief muß der Stift gedrückt werden, damit der Kontakt schliesst? Oder wird gar nicht geschlossen. Wenn zu kurz oder gar kein Schliessen, neuer Schalter. Deswegen hatte ich ja aufgeschweisst, weil zu kurzer Tasterstift.

Und was ist mir den fehlenden Glühbirnen? Ist das Kabel denn angeschlossen im Lampengehäuse hinten, für die Rückfahrscheinwerfer?
Gruß
Hartmut_STA

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

19 Mai 2018 17:52 - 19 Mai 2018 17:54 #27588 von scoot

Hartmut_STA schrieb: Erste Frage: Ist bei ca. 2 mm eingedrücktem Stift der Stromkreis geschlossen? Wie tief muß der Stift gedrückt werden, damit der Kontakt schliesst? Oder wird gar nicht geschlossen. Wenn zu kurz oder gar kein Schliessen, neuer Schalter. Deswegen hatte ich ja aufgeschweisst, weil zu kurzer Tasterstift.

Der Stromkreis ist niemals geschlossen, egal wie weit ich den Pin hineindrücke. Also ich denke ich brauche ein neues.

Hartmut_STA schrieb: Und was ist mir den fehlenden Glühbirnen? Ist das Kabel denn angeschlossen im Lampengehäuse hinten, für die Rückfahrscheinwerfer?

Ich weiß nicht, ob das gelbe Kabel zum Rückfahrlicht geht. Ich werde Lampen in das Lampengehäuse einbauen und + 6V an das gelbe Kabel senden und sehen, ob die Lichter aufleuchten. Das ist meine nächste Aufgabe in diesem Projekt.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hartmut_STA

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

25 Mai 2018 03:53 #27709 von scoot
Jetzt verstehe ich was falsch ist. Nachdem ich einen neuen Rückfahrlichtschalter erhalten habe, ist alles wieder gut.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hartmut_STA

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

25 Mai 2018 09:28 - 25 Mai 2018 09:34 #27713 von borgideluxe
Hallo Scoot,

schau auf deinen Schaltplan.
Mit dem einen gelben Draht, der vom Rücklichtschalter kommt holst du dir die Spannung vom Bremslichtschalter.(An Plus, + 6Volt anschließen sonst geht es nur wenn du die Bremse betätigst :verrueckt: ) Der andere gelbe Draht vom Bremslichtschalter muss an die Rückleuchten geführt werden. Wenn in deinem Coupe keine Glühbirnen dafür vorgesehen sind, wirst du sicherlich einen Draht dahin ziehen müssen. Oder musst in dem Kabelstrang an den Rücklichtern erst einmal schauen ob da ein gelber Draht ist, der nicht angeschlossen ist. Ist er vorhanden, musst du vorne an dem Kabelstrang suchen wo er ist und ihn mit dem Draht vom Rückwärtsgangschalter verbinden.

Gruß
Joachim




Webmaster/Moderator der
C.F.W. Borgward IG e.V.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

25 Mai 2018 16:01 - 25 Mai 2018 16:02 #27724 von scoot

borgideluxe schrieb: schau auf deinen Schaltplan.
Mit dem einen gelben Draht, der vom Rücklichtschalter kommt holst du dir die Spannung vom Bremslichtschalter.(An Plus, + 6Volt anschließen sonst geht es nur wenn du die Bremse betätigst :verrueckt: ) Der andere gelbe Draht vom Bremslichtschalter muss an die Rückleuchten geführt werden. Wenn in deinem Coupe keine Glühbirnen dafür vorgesehen sind, wirst du sicherlich einen Draht dahin ziehen müssen. Oder musst in dem Kabelstrang an den Rücklichtern erst einmal schauen ob da ein gelber Draht ist, der nicht angeschlossen ist. Ist er vorhanden, musst du vorne an dem Kabelstrang suchen wo er ist und ihn mit dem Draht vom Rückwärtsgangschalter verbinden.

Ja, genau das habe ich getan. Wenn der neue Bremslichtschalter eintrifft, wird alles funktionieren.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

22 Jun 2018 17:58 #28151 von scoot
Ich habe den neuen Rückfahrlichtschalter installiert. Ich habe überprüft, dass es funktioniert und dass die gelben Kabel Kontinuität haben, wenn das Auto rückwärts fährt. Ich muss immer noch die Drähte an die + 6V am Bremslichtschalter anschließen. Siehe Bild.



Was ich nicht verstehe, ist, dass am Bremslichtschalter kein Anschluss zum Anschluss des gelben Kabels vorhanden ist. Hat der originale Bremslichtschalter Schraubklemmen?

Ich würde es begrüßen, wenn jemand ein Foto von der Verbindung der Drähte am Bremslichtschalter posten würde.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

22 Jun 2018 18:05 #28152 von scoot
Ich könnte diese Art von Stecker am Bremslichtschalter verwenden .... Ist das korrekt?


Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

22 Jun 2018 18:28 #28153 von andilin
Du schreibst zum Schluss "Bremslichtschalter". Meinst du jetzt den Schalter für Rückfahrscheinwerfer oder Bremslicht?

Gruß Andi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

22 Jun 2018 18:39 - 22 Jun 2018 18:40 #28154 von andilin
Mein Schalter für die Rückfahrscheinwerfer hat Schraubklemmen. Ich habe da auch nur zwei und nicht drei Kabel dran.


Gruß Andi

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

22 Jun 2018 18:52 #28155 von scoot

andilin schrieb: Du schreibst zum Schluss "Bremslichtschalter". Meinst du jetzt den Schalter für Rückfahrscheinwerfer oder Bremslicht?

Nein. Der Rückfahrscheinwerferschalter ist korrekt im Getriebe eingebaut. Die gelben Kabel vom Rückfahrlichtschalter sollten am Bremslichtschalter angeschlossen werden. Ich frage, wie man die gelben Drähte am Bremslichtschalter als eine Quelle von + 6V für die Rücklichter verbindet.

Ich hätte gerne ein Foto, das die Verkabelung am Bremslichtschalter zeigt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

22 Jun 2018 20:15 - 22 Jun 2018 20:16 #28160 von andilin
so siehts bei mir aus. Baujahr.1960

Gruß Andi

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: scoot

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

22 Jun 2018 20:20 #28161 von andilin

scoot schrieb: Ich könnte diese Art von Stecker am Bremslichtschalter verwenden .... Ist das korrekt?



Probier doch einfach mal aus. Wenn es funktioniert ist doch gut. Allerdings würde ich das Teil dann gut isolieren.

Gruß Andi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

22 Jun 2018 20:20 #28162 von scoot

andilin schrieb: so siehts bei mir aus. Baujahr.1960

Sagen Sie, dass dies Ihr Bremslichtschalter ist?



Ich denke, der Bremslichtschalter befindet sich am Hauptbremszylinder.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

22 Jun 2018 20:22 #28163 von andilin
Bei meinem Coupè nicht.

Gruß Andi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

22 Jun 2018 20:24 #28164 von scoot

andilin schrieb: Bei meinem Coupè nicht.

Also, was ist dein Foto von?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

22 Jun 2018 20:26 #28165 von andilin
Das ist der Bremslichschalter bei meinem Coupè.

Gruß Andi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

22 Jun 2018 22:02 - 22 Jun 2018 22:03 #28167 von Contrebution

scoot schrieb: Ich könnte diese Art von Stecker am Bremslichtschalter verwenden .... Ist das korrekt?



Ja Scoot, so geht es, dass ist ein Splitterstecker, es gibt auch noch eine andere Variante.
Wenn Du die anschliesst, müste es Funktionieren.

Die von Andilin ist ein nachträgliche Einbau, beim Bremspedal, geht auch.

Grüsse, Jan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

23 Jun 2018 23:46 #28187 von Hartmut_STA
Andilin, ich hab ja nur Limousinen. Wenn bei coupe der Schalter so ist, ok. Bei mir sitzt der Schalter vorne am Hauptbremszylinder so wie bei Scoot gezeigt.

Scoot, wo liegt permantent + ?am Bremslichtschalter? Da bringst Du auch das Kabel vom Rückfahrscheinwerfer an. Das ist doch kein Problem. Und wenn es dann funktioniert machst du das Kabel da mit der passenden Klemme fest. Fertig. Es ist doch egal, wie das befestigt ist, erstmal. Es muß funktionieren.
Gruß
Hartmut_STA
Folgende Benutzer bedankten sich: scoot

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum

 

 

 

 

 

 

 

 

Fahrzeugangebote im Internet